M17

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Milsig M17 Magfedmarkierer
    Die Milsig M17 ist das erste Produkt der neueren Magfed Generation aus dem Hause Milsig.

    Sie ist in den Versionen

    M17 CQC
    M17 XDC
    M17 DMR

    erhältlich gewesen. Im Gro handelt es sich bis auf optische Unterschiede und der Kunststoff Magwell bei der CQC um ein und den selben Markierer. Für den Markierer sind gebogene 20 Schuss Magazine für Roundball und gerade 18 Schuss Magazine für Roundball und First Strike nutzbar. 12 Schuss Grizen Mags können ebenfalls verwendet werden. Diese sind theoretisch "hybrid", aber aufgrund der fehlenden Arretierung für Roundball eher ungeeignet.

    Daneben gibt es via Magwelladapter die M17 PMC. Diese verwendet TPX typische Magazine und kann auch die neueren M17 SMG Magazine aufnehmen. Im vergleich zu allen anderen M17 Modellen kann der letzte Schuss im Magazin nicht abgefeuert werden. Es befindet sich immer eine Kugel on top.

    Darüber hinaus wurde das Innenleben seitens des Herstellers über die Jahre kontinuierlich weiterentwickelt. Der Bolt ist in den Versionen 1,2 und 3 erhältlich. Letzterer auch bekannt als Trident Bolt.

    Während das Durcksystem (Heatcore) äußerst geringe FPS Schwankungen liefert, verbraucht es im vergleich zu anderen Magfedmarkierern relativ viel Luft.

    Die Milsig M17 CQC startete mit einem Preis von 299 Euro und war seiner Zeit konkurenzlos günstig.

    1.081 mal gelesen

Kommentare 5

  • Schabe -

    *Grizen GMags sind nicht FS only...bitte streichen

    • Magpb4all.de -

      machs doch selbst ^^

    • Schabe -

      Letzte mal ging's noch nicht...aber dann mach Ich das mal

    • Jonny3069 -

      im grunde sind sie es aber, natürlich passen roundball rein, aber du kannst auch in die 20er curved milsig mags FS reinstecken.....reinstecken kann man so ziemlich viel, aber ob das immer spaß macht ;)

    • Schabe -

      Funktionieren ganz normal...