Drop ASA

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verringerung der Höhe des ASA Anschlusses im Verhältnis zum Markierer.
    Drop ASA (auch Drop Down ASA) verringert die Montagehöhe der Luftflasche relativ zum Anschlusspunkt an den Markierer. Möglich wird dies durch einen ASA Winkelanschluss, den den ASA Anschluss nach unten versetzt. Ziel des Drop ASA ist es, eine bessere Sicht auf Kimme und Korn, Leuchtpunktvisier oder Zielfernrohr zu ermöglichen. Ein vergleichbarer Effekt kann auch auch mit einer Visiererhöhung erreicht werden.

    119 mal gelesen