T9.1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Markierer der Firma First Strike (Tiberius Arms), welcher sich durch eine hohe Individualisierbarkeit auszeichnet. Die Grundform des Markierers entspricht hierbei der einer Pistole.
    Die Tiberius T9.1 zeichnet sich durch ihre hohe Individualisierbarkeit aus (Möglich sind unter anderem Umbauten zu Sturmgewehr, Karabiner oder taktischer Pistole).
    Die Luftversorgung erfolgt über eine 12 Gramm CO2 Kapsel, welche im Magazin untergebracht ist. Alternativ ist es möglich, ein Remote / Mamba System oder eine HP Flasche in der Schulterstütze anzuschließen
    Die T9.1 kann wahlweise mit Magazin (8 Schuss) oder klassisch mit Hopper/Loader gespielt werden. Während des Spiels ist es möglich von Magazin- auf Hopper-Betrieb und umgekehrt zu wechseln.
    Der Markierer ist ab Werk First Strike Ready.

    261 mal gelesen