Angepinnt Sammelthread: Läufe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal wieder beleben, ist ja immer aktuell:


      SL Shaft II Set
      3 Backs (685, 689, 693), 2 Tips ( 14" und 16" )
      Preis: 130,00 €

      an Etek2 und PMR
      ca. 5000 Schuß hauptsächlich Draxxus
      2 Platzer, aber kein Problem, da er sich sofort wieder freischießt

      Top Schußbild, sehr genau und gute Reichweite

      Fazit: Die Ausgabe hat sich gelohnt!:super:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Silberrücken ()

    • J&J Lauf Set "The Edge Elite"
      10" Front
      Das ganze Set 136 Euro mit Versand bei Egun(8er, 10er, 12er Front dabei + 682, 685, 688, 691(?), 693(?)er Backs)

      Draxxus Midnight (Ice-Balls) - 682er Hülse - sind leicht durchgeglitten, ohne zu pusten.
      Tippmann A5 (Standard)
      HP

      0 Platzer auf ~1000 Schuss
      Total geil der Lauf. Präzise. Zielen mit eingestelltem Red Dot kein Problem. Kein Laufpaltzer-> wunderbar. Unterschied zwischen der 10" Front und der 8" Front war nicht erkennbar. Werde ich erstmal nicht mehr hergeben das Set

      Alles in allem, sehr zu empfehlen.

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaineseBiker ()

    • Dye Boomstick

      16"

      120€ + -

      692.

      Auf der Etek, ca 6000 Bälle davon 2000 zap ink´d und der Rest Rps Stinger


      Der Lauf ist erste Sahne !!! Sehr Präzise obwohl das Back viel zu groß ist.

      Platzer bei Stinger ca. 20 bei ink´d 1. Das wohlgemerkt im Winter bei Schnee

      und Eis. Ganz Nebenbei macht er den Markierer sehr Leise.

      Sehr sehr guter Lauf !!!!
      bLÖÖÖÖ
    • - Deadlywind Fibur
      - 6"
      - 80€

      - PBS Titanium Field - 0,687er Freakhülse (sauber durchgerutscht)
      - Etha (Standard)
      - HP

      - 0 Laufplatzer


      Gutes Schussbild, mit besserer Paint wäre aber noch mehr möglich gewesen :grinser: Den 6" Stummel hab ich gewählt, weil er kürzer ist als das EMC Kit. Dadurch ist es einfacher sich seitlich aus dem Fenster zu lehnen, und der Lauf ist geschützt, sollte man irgendwo hängen bleiben oder hinfallen. Wiegen tut der Lauf fast gar nichts (ca. 56 Gramm mit Freakhülse) und er ist aufgrund seiner Kürze lauter als längere Läufe. Leider ist er recht teuer, aber man gönnt sich ja sonst nichts :rolleye: Hier noch ein Video vom Hersteller.

      Von den Deadlywindläufen gibt es mehrere Varianten:

      - DeadlyWind Null mit nicht tauschbarer 0,690" Bohrung

      und

      - Deadlywind Fibur zur Aufnahme von Freakhülsen

      Speckiges McFat auf Band

      Meine Artillerie


      Schnell Rennen > Camo
      Besser Schießen > Bounceklamotten