Hallo aus Annaberg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich verstehe wirklich nicht warum ich so angefeindet, ok so schlimm auch nicht aber forsch angemacht werde.

    Ich habe hier gewaltig negative Schwingungen verspürt. Ist es ein Affront, wenn man versucht Transparenz zu zeigen? Warum wird mein Hobby/ persönliche Einstellung zu meiner Umwelt ins lächerliche gezogen. Negiert.

    Mein Bekannter schwärmte von Paintball. Er war auf irgendwelchen größeren Veranstaltungen im Grünen. Es schwang einiges an Romantik mit, das hat mich neugierig gemacht. Scheinbar, einige Reaktionen interpretierend, scheint es konträr zu sein, Paintball zu spielen und Umweltschutz zu leben?

    Egal, Danke für nichts!
  • Du könntest auch einfach mal auf die konstruktiven Antworten eingehen, anstatt dich auf die negativen zu konzentrieren. Sind ja nun doch mittlerweile 5 bis 6 Stück. Bitte für alles!
    „Claude“ & „Justine“ haben unter Wasser eine Überschallgeschwindigkeit von ca. 5300 km/h

    Planet Spexit

    => Speck Ops Blog
  • vlei wirste auch einfach ma konkret...was genau möchtest du denn über die Naturverbundenheit zu unserem Sport/Hobby/Freizeitbeschäftigung wissen? :denk:

    ...mit ganz viel Zucker oben drauf :herz:
    wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von McFat ()

  • Tante_Trude schrieb:

    Scheinbar, einige Reaktionen interpretierend, scheint es konträr zu sein, Paintball zu spielen und Umweltschutz zu leben?

    Meiner Ansicht nach beißt sich das nicht prinzipiell.

    Interessant wäre was für einen Eindruck dein Bekannter bei dir mit seinen Ausführungen hinterlassen hat, also quasi wie Du dir Paintball jetzt vorstellst. Wenn Du dass mal niederschreiben würdest, könnte man recht schnell herausfinden ob Du den richtigen Eindruck bekommen hast.
  • Ick frag mich ja immernoch ob wir grade getrollt werden oder wo die Diskussion hinführen soll...

    Wie soll meine Naturvebundenheit oder mein von mir persönlich gelebter Umweltschutz (also im Rahmen der Möglichkeiten) was mit Paintball zu tun haben? Ich geb mir Mühe und veesuche ja auch immer irgendwie Zusammenhänge zu finden oder Menschen zu verstehen. Aber das eine hat für mich mit dem anderen nicht viel zu tun.

    Ich geh ja nicht nur zum Paintball weil ich gerne draußen bin und die Natur mag. Und ich, mag die Natur ja nicht nur zum Paintballspielen.


    Kann mir da mal wer helfen? :panic:
  • Mephisto1313 schrieb:

    Ick frag mich ja immernoch ob wir grade getrollt werden oder wo die Diskussion hinführen soll...

    Wie soll meine Naturvebundenheit oder mein von mir persönlich gelebter Umweltschutz (also im Rahmen der Möglichkeiten) was mit Paintball zu tun haben? Ich geb mir Mühe und veesuche ja auch immer irgendwie Zusammenhänge zu finden oder Menschen zu verstehen. Aber das eine hat für mich mit dem anderen nicht viel zu tun.

    Ich geh ja nicht nur zum Paintball weil ich gerne draußen bin und die Natur mag. Und ich, mag die Natur ja nicht nur zum Paintballspielen.


    Kann mir da mal wer helfen? :panic:
    Ja
    Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
  • Grave schrieb:

    Das Internet ist für uns alle Neuland.
    ach ja, so ein schon bei der Aussprache überholtes und sinnfreies Zitat kann ich auch noch beisteuern.

    „Ich habe im Bundestag mein Wort gegeben: In dieser Pandemie wird es keine Impfpflicht geben. Und das gilt. Wir setzen auf Argumente, auf Information und Vertrauen in den Impfstoff.“