Battlefield 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alba79 schrieb:

      Ich Nagel auch reichlich Leute Anne Wand. En guten scuff Controller und Maus und Tastatur sind dahin. Von cheatern auf Konsole hab ich noch nix gehört. Aber naja
      Google mal cronus Max dann weißt bescheid.... quasi der heilige Gral für cheater auf console.... no recoil, erhöhte ROF, autoaim etc. alles am Start.... unter dem namhaften Streamern stark verarbeitet
    • Jonny3069 schrieb:

      Google mal cronus Max dann weißt bescheid.... quasi der heilige Gral für cheater auf console.... no recoil, erhöhte ROF, autoaim etc. alles am Start.... unter dem namhaften Streamern stark verarbeitet
      Beschwert sich hier gerade Herr Erstschlag über höhere Genauigkeit, Reichweite bzw. Chancenungleichheit? :D :P
      „Claude“ & „Justine“ haben unter Wasser eine Überschallgeschwindigkeit von ca. 5300 km/h

      Planet Spexit

      => Speck Ops Blog
    • @Jonny3069 stimme ich im Bezug auf Cronus Max voll zu.

      Widerlich sowas, vor allem der fehlende Rückstoß macht sich stark bemerkbar. Hatte auch mal solche Leute in der Freundesliste, sind dann instant geflogen nachdem ich das mitbekommen haben.



      Es ist schlichtweg ein unfairer Vorteil, gerade in einem Shooter wie CoD hat sowas nichts zu suchen.

      Scuf-Controller haben nur den Vorteil der Makro-Tasten, dadurch spart man höchstens Zeit. Gegen Leute mit deutlich mehr Skill kommt man damit nicht an, mit dem CronusMax schon....
      This signature is under construction!
      Diese Signatur ist in Bearbeitung!

      Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    • Liberaptor schrieb:

      Jonny3069 schrieb:

      Google mal cronus Max dann weißt bescheid.... quasi der heilige Gral für cheater auf console.... no recoil, erhöhte ROF, autoaim etc. alles am Start.... unter dem namhaften Streamern stark verarbeitet
      Beschwert sich hier gerade Herr Erstschlag über höhere Genauigkeit, Reichweite bzw. Chancenungleichheit? :D :P
      da kann ich nicht widersprechen, so gesehen trifft das für first strike in Ansätzen auch zu
    • Jonny3069 schrieb:

      ... Bei Cod ist es allerdings fürchterlich. Ich hoffe wer Cronus Max etc. nutzt stirbt iwan an Krebs, verdient wäre es. ...

      Jonny3069 schrieb:

      Liberaptor schrieb:

      Jonny3069 schrieb:

      Google mal cronus Max dann weißt bescheid.... quasi der heilige Gral für cheater auf console.... no recoil, erhöhte ROF, autoaim etc. alles am Start.... unter dem namhaften Streamern stark verarbeitet
      Beschwert sich hier gerade Herr Erstschlag über höhere Genauigkeit, Reichweite bzw. Chancenungleichheit? :D :P
      da kann ich nicht widersprechen, so gesehen trifft das für first strike in Ansätzen auch zu
      Ich hoffe du fängst dir keine schlimme Krankheit ein. :hammer:
      „Claude“ & „Justine“ haben unter Wasser eine Überschallgeschwindigkeit von ca. 5300 km/h

      Planet Spexit

      => Speck Ops Blog
    • Cheater sind einfach lächerlich.

      Ich will aber auch anmerken, dass der Umstieg von Bf auf CoD in der Regel immer mit viel Frust verbunden ist. Das liegt dann aber in den meisten Fällen nicht an den cheatern sondern an dem vollkommen unterschiedlichen gameplay. Die Spielweisen von Bf und CoD sind halt einfach grundverschieden. Ich für mich hab die Formel: neuer CoD Teil oder lange was anderes gespielt heißt 2 Wochen Dreck fressen. Gewohnte highskiller kommen damit aber selten zurecht und schieben es auf die CoD-cheater. Hab ich selbst durch, sehe ich bei Bekannten....

      Das wird schon. Man muss sich drauf einlassen und die fanboyboybrille einfach mal absetzen.
    • Alba79 schrieb:

      Ich Nagel auch reichlich Leute Anne Wand. En guten scuff Controller und Maus und Tastatur sind dahin. Von cheatern auf Konsole hab ich noch nix gehört. Aber naja
      Cheaten beschränkt sich auf Konsole auch eher auf das nutzen von Maus& Keyboard oder DDoS. Wallhacker oder Aimbot kommt aber auch mal vor, deutlich seltener jedoch.
    • Zeiten ändern sich. Die Behauptung mit Konsolen kann man nicht cheaten, oder zumindest nur schwer, ist antiquiert.
      Aim-Assist.de - Playstation 4

      Eine Sekunde googeln und 50 Euro später. Gibt bestimmt auch Marktführer.

      Auch wenn ich das Cheatproblem auch noch eher bei PCs sehe. Gegen das movement, die Schnelligkeit und Genauigkeit so wie das Gegenwirken vom Rückstoß hat ein Controller gegenüber einem geübten Maus und Tastatur-spieler in meinen Augen immer das Nachsehen.
      Aber ich will Crossplay nicht verteufeln. Auch wenn ich mir mehr Wert auf das Eingabegerät wünschen würde.
    • Morganisation schrieb:

      Zeiten ändern sich. Die Behauptung mit Konsolen kann man nicht cheaten, oder zumindest nur schwer, ist antiquiert.
      :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool: :cool:
      „Claude“ & „Justine“ haben unter Wasser eine Überschallgeschwindigkeit von ca. 5300 km/h

      Planet Spexit

      => Speck Ops Blog
    • dunkelzahn schrieb:

      Operation Metro 32 vs 32 :D :D :D

      Der grelle Wahnsinn
      32000 Tickets Metro 64 No Rules..... Fuck das war ein Chaos, aber manchmal ganz nett. Karten wie Metro und Locker haben immer schön die "CoDler-Klischee"-Spieler angelockt, sowie auch die Cheater. Da hatte man dann idr. auf Altai und Co. ein wenig mehr Ruhe.

      Sowas war aber nur möglich durch ProCon und Co. Sowie aktive Mods und Admins. Beides fehlte in BF1 und nun auch in BFV. BFV hat bzgl. Gameplay durchaus auch seine stärken, aber es spielt sich weniger wie ein "BF" wie es BFBC2 tat. Die Liste an Dingen die hier reinspielen ist verdammt lang. Auch werde ich nie verstehen wie man nach den Butterweichen Animationen aus BF1 so einen "crap" in BFV abliefern konnte.... In BF1 haben die den Firing Pin der SMLE nachgepatcht, in BFV fehlt bei einigen Waffen nach wie vor der Trigger.

      Das ist schon "hart"

      Ich hoffe BF6 wird sich DICE nochmal ransetzen und so ein Wunder wie in BF4 vollbringen. Aber diesmal vom Start an. Auch hoffe ich, das die DLC Politik überdacht wird.

      Ich selber, würde es angemessen finden 45-60€ Basisspiel, Season-Pass wäre Ok wenn Inhalte fest (Und nicht so ein Betrug wie bei BF1 bzw. BFV Deluxe Edition). DLC gern mit 15-20€ (Für idr. ~4 Maps, paar Fahrzeuge und neue Waffen). Von mir aus können die Maps ja selber Kostenlos sein. Oder evtl. mit Einschränkungen, sprich wenn der Server auf eine DLC wechselt wird man nicht runtergeworfen, bzw. kann Freunde auf Server mit DLC Maps nachjoinen, nur auf eigene Faust derartige Server beitreten ist nicht. Wäre ein Kompromiss.

      Und bitte bitte bitte Third-Party-Server-Vermietung mit ProCon und Co wieder! Es gibt einfach zu viel was davon abhängt.
    • Morganisation schrieb:


      Gegen das movement, die Schnelligkeit und Genauigkeit so wie das Gegenwirken vom Rückstoß hat ein Controller gegenüber einem geübten Maus und Tastatur-spieler in meinen Augen immer das Nachsehen.
      Ohne Hilfsmittel ja, aber mit Ingame AimAssist und solchen "tollen" Hilfsmitteln wie den CronusZen sieht es schon wieder ganz anders aus.
      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
    • Jedes Mal Metro 64 spielen = 1x Leveln :)

      War schon ein bisschen OP. Einfach mal mit dem M60 in die Halle mit Blick auf einen Treppenzugang legen und punkten punkten Punkten.

      Die Map mit 64 wurde am Ende viel zu populär. Mit 32 war die aber saucool, viele Ecken zum Flankieren und der Wechsel vom Park zur Metrostation und dann raus in die Strassen, das war schon schön designt.
      "Die Lüge kann einmal um die ganze Welt laufen, bevor die Wahrheit sich die Stiefel anzieht."
    • Schwarzlicht schrieb:

      Jonny3069 schrieb:

      haha geil, jetzt kann ich beruhigt schlafen gehen.....max 2 sniper nicht zu vergessen
      dafür habe ich immer das XM25 mit Rauch dabei. Ich verderbe den snipern gerne den Spaß auf cqb Maps indem ich ihnen die Sicht nehme mit Rauch. Wie beim Paintball und den ES Nutzern.
      Und sowas ist ja auch völlig ok. Legitime Mittel die dir als Spieler zur Verfügung gestellt werden.

      Was ich zu MW2 Zeiten furchbar fand, hattest du ne ATI Karte, konntest du die Details und Einstellungen in den GraKa Settings so verändern, dass Rauch und Gebüsche/ Gräßer nicht angezeigt wurden. Gerade auf Wasteland (Map mit der kreuzförmigen Hecke in der Mitte) hattest du keine Chance mehr. Die Noobtuber konnten direkt nach dem Spawn durch die Hecke schauen und haben dich komplett zerlegt.
      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!