Nachts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      habt ihr Erfahrungen zum Paintballspiel in der Dunkelheit (beispielsweise OBS)? Da Nachtsichtgeräte extrem teuer sind, stellt sich die Frage, wie die Spiele ablaufen und ob ihr irgendwelche Tipps habt (Taschenlampe :D ). Was habt ihr so erlebt? (Bitte keine Grundsatzdiskussion, ob Paintball in der Nacht sinnvoll ist ;) )

      Grüße und vielen Dank farsig
    • Wir hatten EINMAL eine Mission bei SEKTOR SABOTAGE, die haben wir ( freiwillig ) dann im stockdunklen Wald ohne Nachtsicht und Lampen zu Ende gespielt.

      Hat mir persönlich gereicht. Ist mir viel zu gefährlich.

      Cheers
      :voodoo: :voodoo: :voodoo: "OBI WAM KIMOBIM" :voodoo: :voodoo: :voodoo:

      :voodoo: :voodoo: :voodoo: " RATATÖSKR " :voodoo: :voodoo: :voodoo:
    • Von @Mombrero

      Paintball Mask Night Vision by Mombrero - Thingiverse



      Wurden beim SBG Nachtgame ohne NS durchweg am spawn zusammengeschossen.

      Taschenlampe verrät natürlich deine Richtung, allerdings kann sowas den Gegner sicherlich gut blenden. Profi Nachtsichtgeräte sind mit PB Maske wahrscheinlich kaum effektiv nutzbar, da der Abstand zu Groß sein wird (mal abgesehen vom Preis solcher Systeme).

      Werd mir bestimmt auch mal sowas nach Anleitung basteln, aber auch nur weil mir das Nachtgame die Maskenglas ruiniert hat und ich somit noch Verwendung für das alte Glas habe.
      This signature is under construction!
      Diese Signatur ist in Bearbeitung!

      Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    • Also ich hab erst das Pulsar Challenger benutzt was schon für das Preis Leistung auch schon gut war. Bin jetzt auf das Armasight Spark umgestiegen und sehr zufrieden damit. Bei beiden Geräten ist es auch mit Maske möglich sich gut zu bewegen.
      Pulsar 350€
      Armasight 700€

      Es ist einfach ein Trugschluss zu erwarten das man einen großen Sichtbereich hat.
      Man muss sich gut mit dem Thema auseinandersetzen, da auch nicht alle Geräte (auch teure ab 1500€) mit einen Abschaltung bei hellen Licht ausgestattet sind. Die Röhre kann bei zu starken Lichtquellen Schaden nehmen.
    • UnknownDE schrieb:

      Von @Mombrero

      Paintball Mask Night Vision by Mombrero - Thingiverse



      Wurden beim SBG Nachtgame ohne NS durchweg am spawn zusammengeschossen.

      Taschenlampe verrät natürlich deine Richtung, allerdings kann sowas den Gegner sicherlich gut blenden. Profi Nachtsichtgeräte sind mit PB Maske wahrscheinlich kaum effektiv nutzbar, da der Abstand zu Groß sein wird (mal abgesehen vom Preis solcher Systeme).

      Werd mir bestimmt auch mal sowas nach Anleitung basteln, aber auch nur weil mir das Nachtgame die Maskenglas ruiniert hat und ich somit noch Verwendung für das alte Glas habe.
      Ich hab beim nachtgame draußen ohne TaLa gespielt. Als ich dann im Haus mit der MC Doof Fahne durch den Keller rein bin, hab ich da mit strobo und den vorhandenen Knicklichtern für taktische Vorteile gesorgt :grinser:
      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
    • JuelzBeezy schrieb:

      UnknownDE schrieb:

      Von @Mombrero

      Paintball Mask Night Vision by Mombrero - Thingiverse



      Wurden beim SBG Nachtgame ohne NS durchweg am spawn zusammengeschossen.

      Taschenlampe verrät natürlich deine Richtung, allerdings kann sowas den Gegner sicherlich gut blenden. Profi Nachtsichtgeräte sind mit PB Maske wahrscheinlich kaum effektiv nutzbar, da der Abstand zu Groß sein wird (mal abgesehen vom Preis solcher Systeme).

      Werd mir bestimmt auch mal sowas nach Anleitung basteln, aber auch nur weil mir das Nachtgame die Maskenglas ruiniert hat und ich somit noch Verwendung für das alte Glas habe.
      Ich hab beim nachtgame draußen ohne TaLa gespielt. Als ich dann im Haus mit der MC Doof Fahne durch den Keller rein bin, hab ich da mit strobo und den vorhandenen Knicklichtern für taktische Vorteile gesorgt :grinser:
      Die Story ist mehr Wert als der Rucksack den du darin ergattert hast :grinser:


      Hab noch eine weitere Lösung, weiß aber nicht ob das mit Maske vom Abstand her zum Eyepiece funktioniert müsste man ggf. noch ne Linse reinpacken.
      instructables.com/Night-Vision-ScopeCamera/
    • JuelzBeezy schrieb:

      UnknownDE schrieb:

      Von @Mombrero

      Paintball Mask Night Vision by Mombrero - Thingiverse



      Wurden beim SBG Nachtgame ohne NS durchweg am spawn zusammengeschossen.

      Taschenlampe verrät natürlich deine Richtung, allerdings kann sowas den Gegner sicherlich gut blenden. Profi Nachtsichtgeräte sind mit PB Maske wahrscheinlich kaum effektiv nutzbar, da der Abstand zu Groß sein wird (mal abgesehen vom Preis solcher Systeme).

      Werd mir bestimmt auch mal sowas nach Anleitung basteln, aber auch nur weil mir das Nachtgame die Maskenglas ruiniert hat und ich somit noch Verwendung für das alte Glas habe.
      Ich hab beim nachtgame draußen ohne TaLa gespielt. Als ich dann im Haus mit der MC Doof Fahne durch den Keller rein bin, hab ich da mit strobo und den vorhandenen Knicklichtern für taktische Vorteile gesorgt :grinser:
      Also wir haben nach 10min nichts mehr gesehen, war ab da an einfach zu dunkel (waren auch das letzte Team das am spawn verteilt wurde und wir waren die Schweinchen in der Mitte). Wir mussten uns gleich mit dem Team nebenan absprechen das wir uns gegenseitig Zeit zum verteilen lassen sonst hätten wir uns auf 15m beballert. Gehört hat man uns eh, die Äste haben meine Eier förmlich gesucht...
      This signature is under construction!
      Diese Signatur ist in Bearbeitung!

      Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    • Vielen Dank für die vielen interessanten Rückmeldungen, ich merke dass ihr eigentlich überwiegend negative Erfahrungen mit Paintballspielen in der Dunkelheit gemacht habt.

      UnknownDE schrieb:

      Von @Mombrero

      Paintball Mask Night Vision by Mombrero - Thingiverse
      [...]
      Werd mir bestimmt auch mal sowas nach Anleitung basteln, aber auch nur weil mir das Nachtgame die Maskenglas ruiniert hat und ich somit noch Verwendung für das alte Glas habe.
      Sehr interessante Anleitung. Hast du so ein Gerät schonmal verwenden können? Mir fallen hier zwei mögliche Probleme ein: Der Arduino liefert nur 10 Bilder pro Sekunde und die auch noch mit einem großen Zeitversatz. Es könnte gut sein, dass dem Nutzer davon schlecht wird. Zum anderen ist mir nicht ganz klar (vielleicht verstehe ich auch die Anleitung nicht), wie der korrekte Augenabstand eingestellt wird, damit man nicht den Bildschirm vor der Mindestaugensichtweite montieren muss . Eine Linse hat das System nicht oder?

      Gerste schrieb:

      Hab da die 2 Videos angeschaut aber ob sich der Aufwand lohnt?

      [...]
      Die Lösung ist technisch super und bringt auch mehr Bilder pro Sekunde. Mittels der aus dem Drohneracing bekannten Technik, sollte einem daher auch nicht mehr schlecht werden. Der Nachteil ist das durchbrochene Glas der Maske. An der Maske möchte ich aus Sicherheitsgründen nichts verändern. Dass muss man bei dieser Lösung jedoch auch, da die Fatshark zwar über eine Optik verfügt, diese jedoch nur einen ziemlich geringen Einstellbereich für den Augenabstand hat. Wenn man es also vor die Maske setzen würde, würde man nichts mehr scharf sehen können. Zudem ist die Zusammenstellung auch nicht ganz billig: Mit Maske komme ich überschlagen auf 450 Euro.

      WarJokerDaddy schrieb:

      Also ich hab erst das Pulsar Challenger benutzt was schon für das Preis Leistung auch schon gut war. Bin jetzt auf das Armasight Spark umgestiegen und sehr zufrieden damit. Bei beiden Geräten ist es auch mit Maske möglich sich gut zu bewegen.
      Pulsar 350€
      Armasight 700€
      [...]
      Wo hast du die denn gekauft? Könnte es sein, dass du eine Null vergessen hast? :D Bei Armasight gibt alleine ein Tragesystem für 700 Euro. Funktioniert das Scharfstellen, wenn man das Gerät vor der Maske hat?

      themostbest schrieb:

      [...]

      Hab noch eine weitere Lösung, weiß aber nicht ob das mit Maske vom Abstand her zum Eyepiece funktioniert müsste man ggf. noch ne Linse reinpacken.
      instructables.com/Night-Vision-ScopeCamera/
      Könnte es sein, dass es sich um die gleiche Lösung wie die in den Youtube-Videos handelt? Nur wurde statt einer Fatshark ein günstiges Okular verwendet.
    • farsig schrieb:



      WarJokerDaddy schrieb:

      Also ich hab erst das Pulsar Challenger benutzt was schon für das Preis Leistung auch schon gut war. Bin jetzt auf das Armasight Spark umgestiegen und sehr zufrieden damit. Bei beiden Geräten ist es auch mit Maske möglich sich gut zu bewegen.
      Pulsar 350€
      Armasight 700€
      [...]
      Wo hast du die denn gekauft? Könnte es sein, dass du eine Null vergessen hast? :D Bei Armasight gibt alleine ein Tragesystem für 700 Euro. Funktioniert das Scharfstellen, wenn man das Gerät vor der Maske hat?
      Hatte einfach mal Glück, klar ist es eine teure Spielerei. Aber ich finde es seltsam das bei Paintball über Sinnhaftigkeit gestritten wird :grinser:
      Wie dem auch sei, braucht man nicht und man kann auch gut ohne.
    • Habakuk schrieb:

      KRIEG IST AUCH NICHT FAIR

      Orandur schrieb:

      Glücksspiel ist auch nicht Fair.

      Und nun?
      Ich glaube eher das war als Anspielung an die Podiumsdiskussion gedacht, wo ein ähnliches Argument gefallen ist...

      Wäre aber auch komisch wenn Verkäufer von FS, Taginn (und ähnlichen PtW Artikeln) den PtW Gedanken nicht gut finden würden :pfeif: