Flecken und Rost auf der TMC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Flecken und Rost auf der TMC

    Neu

    Hallo Leute ich bin es wieder mal, hab heute meinen Markierer gereinigt weil da ordentlich Paint drauf gewesen ist. Jetzt hab ich überall dort wo viel Paint drauf war so komische Flecken, sieht aus wie Patina (Foto) ich bekomme die nicht runter. Ein Kumpel meinte es könnte das Gallert aus den Paintballs sein das so festklebt oder den Lack angreift aber das würde dann ja mit einem Reiniger runtergehen wenn es nur Gallert wäre, oder nicht. Und ich hab Rost (Foto), ich könnte kotzen vor Wut. Warum rostet das Ding überhaupt, ist das nicht Alu? Bekomme ich den Rost weg wenn ich über Nacht ein paar Tropfen WD40 auf die Stelle gebe, dann reinigen und ein paar Tropfen schwarzen Lack drauf, sollte doch reichen oder?

    Das Ding strapaziert meine Nerven

    Danke schon mal für eure Zeit

    MfG Paul
    Dateien
  • Neu

    Keine Ahnung ob das rost ist. Wenn dann kommt das wahrscheinlich vom mag release. Wd40 und lack ist keine gute Kombi. Wenn dir der used-Look nicht gefällt bleibt die nur eines. Bau die tmc auseinander und entferne den rost. Am besten so penibel wie möglich. Dann schleift du den body orsintlich. Ich denke ein feines nasschleifpapier ist die beste Wahl. Mit silikonentferner entfetten, Grundieren und dann mit der Farbe deiner Wahl lackieren. Geht bestimmt auch ohne grundieren, mit ist aber immer die sauberer Lösung.
    Um rost zu stoppen, die "Patina" aber zu erhalten wird bei vespas, und wahrscheinlich auch bei anderen Oldtimer Marken, gut und gerne mit owatrol gearbeitet. Keine Ahnung ob man das auf markierer übertragen kann.
    Ich glaube ich würde einfach nach dem Spieltag sauber machen und dann den ganzen body mit einem dünnen ölfilm versehen.
  • Neu

    Paul Berar schrieb:

    Hallo Leute ich bin es wieder mal, hab heute meinen Markierer gereinigt weil da ordentlich Paint drauf gewesen ist. Jetzt hab ich überall dort wo viel Paint drauf war so komische Flecken, sieht aus wie Patina (Foto) ich bekomme die nicht runter. Ein Kumpel meinte es könnte das Gallert aus den Paintballs sein das so festklebt oder den Lack angreift aber das würde dann ja mit einem Reiniger runtergehen wenn es nur Gallert wäre, oder nicht. Und ich hab Rost (Foto), ich könnte kotzen vor Wut. Warum rostet das Ding überhaupt, ist das nicht Alu? Bekomme ich den Rost weg wenn ich über Nacht ein paar Tropfen WD40 auf die Stelle gebe, dann reinigen und ein paar Tropfen schwarzen Lack drauf, sollte doch reichen oder?

    Das Ding strapaziert meine Nerven

    Danke schon mal für eure Zeit

    MfG Paul
    Na ich würde mal sagen.: Der Lack ist ab.

    Spaß bei Seite.
    Paint greift viele Lacke ab. Der Lack auf der TMC ist vom Werk aus auch nicht der beste. Rosten kann das Ding nicht, da wie du schon sagst es Alu ist. Das heißt aber nicht, dass Alu nicht korrodieren kann. Je nach Legierung tut das Alu sogar teils recht heftig. Ich hab schon ungepflegte TMC mit regelrecht Lochfraß gesehen. Die Legierung des verwendeten Alus scheint, in der Hinsicht, nicht das beste zu sein.
    Auch wenn man immer wieder hört, "die braucht keine Pflege", halte ich das für Bullshit.
    Ich hab meine am Ende des Spieltages immer gereinigt.
    Auf deinen zweiten Foto, das kann kein Rost sein. An der Stelle ist alles nur Attrappe bei der TMC und aus einem Stück. Entweder ist das irgend ein Schmodder oder ein gefärbtes Oxidationsprodukt von Aluminium.
    Ein Silikonöl könnte das etwas kaschieren, aber angegriffen ist der Lack definitiv.