Review Team Whisky SBG 24

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hoffe es sind alle gut Zuhause angekommen und hatten auch so eine geile Zeit wie ich! Bin gestern um ca. 16 Uhr Daheim eingetrudelt und wurde bereits freundlich darauf hingewiesen, DASS ICH ZIEMLICH LAUT REDE :panic: Muss wohl an den Flashbangs liegen :grinser: Nebenbei bekam ich von meiner Holden Lob für die EMF100 :gun: "Die ist schön leicht und Schlank" also das Gegenteil von mir.

      Heute hatte ich zum Glück noch Urlaub und konnte bereits am Projekt Maskenbelüftung anfangen :denk:
      Was ich nun mit meiner M17 mache, weiß ich auch noch nicht so recht... Behalten und nenn DMR Build machen? Verkaufen und mit dem Geld was anderes kaufen :?
      PS: Eig. hätt ich ja schon bock auf Snipen aber dafür brauch man das richtig Gerät oder? Evt. was von ErstSchlag :pfeif:
    • Akki schrieb:

      Die EMF100 wird auch da die erste Wahl sein @themostbest, wenn es ums “Snipen“ geht, wenn man M17 und alles was FS im Portfolio hat zum Vergleich heranzieht.
      Schon klar :) der Text im PS: war ironisch gemeint :grinser: mehr zu diesem Insider kommt noch von @JuelzBeezy

      Jetzt muss ich ein paar mal mit der EMF100 zocken, dann wird sich zeigen wohin die Reise geht und was mit der M17 passiert.

      @donKermit Ne TMC hab ich auch :gun:
    • So, nu versuch ich mal ein Review aus meiner Sicht zu schreiben:

      Mittwoch:
      Der gute @Detonateer wird inklusive Gepäck bei mir Zuhause abgeparkt, ich muss noch bis 16 Uhr arbeiten. Also stellen wa den Lurch in die Küche um Proviant für die Fahrt zu kredenzen.
      Gegen 16 Uhr ab uffe Bahn und zum Treffpunkt mit @wurzelgnom. Kurze Pippipause und weiter nach Polen. Fahrt war entspannt.
      IMG_20200902_171135_568.jpg

      Angekommen, Camp sofort gefunden, Parkplätze vorhanden und diverse Mitcamper inkluse Stromerzeuger bereits vor Ort.
      Also Zelte aufgebaut und häuslich eingerichtet.
      Hnet-image.gif
      IMG-20200903-WA0001.jpeg

      Kurze Zeit später kam mein Bruder auf seinem Rennrad an, er is in ca 9 Stunden, inkl Pause von Berlin aus 160km gefahren.

      Den Abend haben wir dann alle recht entspannt ausklingen lassen, es wurde getrunken, über Markierer philosophiert und eventuelle Käufe für die nächsten Tage geplant.
      Danke und Gute Nacht.

      Donnerstag:
      Aufstehen, Kaffe, Frühstück, Patricks Stand abklappern, zurück ins Camp.
      Hoppla, da hat sich einer von gestern spontan ne EMF100, Gespräch von gestern hat zu sehr angefixt.
      Alle eiern durch die Gegend, Ausrüstung wird gechecked, eingestellt, ausprobiert.

      Aufruf zu einem "Nimm die Flagge ein Spiel". @Detonateer und ich sind dabei, rinn in Bus und ab in die Heide.
      3 Runden. Die erste intensiv, taktisch, viele Feuergefechte und verloren.
      Zweite Runde, Seitenwechsel, Startsignal und looooooos!!! 15 Sekunden später war der Drops gelutscht. Einer unserer Mitspieler ist unter massivem Deckungsfeuer einfach die
      Straße runter, hat sich das Ding geschnappt und wieder zurück. Sieg.
      Dritte Runde. Wieder recht intensiv und wer gewonnen hat, hab ich nicht mitbekommen. Ejal, hat Laune gemacht.

      Wieder ab ins Camp, hoppla. Da hat sich spontan noch einer ne EMF100 gekauft :rofl: .
      IMG_20200904_132856.jpg (das sind noch nicht mal alle die dann in unserem Team vertreten waren)

      Den Tag weiter genossen und dann mit ner Truppe von 7 Mannen zum Magfed Nachtspiel.
      Leider mussten wir getrennt werden, weil immer nur 5 Mann pro Team erlaubt waren. Egal
      war geil. @EggHunter hat mit und ohne seinen Trupp Tittenhill gehalten, ich hab mit Hilfe n Haus über den
      Keller eingenommen. Ab Keller war ich dann alleine. Sehr intensiv, n Paar Flashbangs in meine Richtung usw.
      Ich erspare die Einzelheiten, aber mein Puls war ne gute Dreiviertelstunde auf MAX LEVEL und ich hab den Hauptpreis
      gewonnen, n Rucksack mit Trinkblase. Fand ick jut.

      Wieder zurück ins Camp, duschen, labern, trinken, schlafen.

      Freitag:
      Endlich, das Magfed Event geht los. Ein noch kleiner Teil des WLF versammelt sich unter Team Gelb. Funk vorhanden
      aber nur semieffizient.
      Mein persönliches Highlight: Einfach mal mit Waffe lang am Mann und verschränkten Armen komplett am Rand der Map in Nähe des feindlichen Hauptquartiers
      gelatscht. Mich in nem kleine Raum mit nur einem Ausgang verschanzt und ca 5 Minuten Team Grün geärgert. Hat n bisschen gedauert bis einer gemerkt hat das
      es kein Teambeschuss war. Aufgrund der Aufklärung, keiner Munition mehr und dem vermerten Einsat von Flashbangs habe ich dann meine Position aufgeben müssen.

      Highlight mit dem Fireteam Whisky: Team Blackwater verlässt das eigene HQ und wir gehen rein. Blackwater fand das scheisse, wir verteitigen das verdammte Gebäude
      bis zum bitteren Ende nach hinten raus gegen Blackwater und nach vorne gegen Team Grün. Grüße an dieser Stelle an @Chaindog hab echt ne Weile gebraucht um dich mit deinem Ghilli
      zu sehen :thumbsup: .

      Tag 1 vorbei. Leider wichtige Punkte vergeben.EGAL hat Laune gemacht!!!IMG_20200904_121829.jpg

      Samstag:
      Team Whisky bekommt Verstärkung aus dem Camp. Mehr EMF´s, einige SAR´s ( @Wanderhoden und Freunde) , goiler Scheiss. Funk klappt besser. General Team Gelb befindet uns für wichtig und Teilt uns ständig Aufgaben zu. @DangerRanger macht den Führer (hast nen geilen Job abgeliefert!!!)
      Mission Sprengkörper sichern: Hackengas Hoch 10, weit vor Team Grün am Fundort, 4 Mann das Mopped aufgeschultert und ein verdammt geil gedeckter Rückzug.
      FB_IMG_1599510221115.jpgsgb24-7.jpgIMG_20200905_102122.jpg

      Es war ein Fest von einem Spieltag!!!

      Alle wieder im Camp. Abrödeln, essen und geistigen Dünnschiss austauschen :angel:

      IMG_20200905_204836.jpg @DerColonel kannst du dafür n Kydexholster machen? Hab n neues Schätzchen für den Hardkernschafschützenorerateur kreiert :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

      Team Gelb verliert mit 50(?) Punkten aber EGAAAAAL, es hat super Laune gemacht.

      Nächstes Jahr bitte wieder n Paar Eichhörnchen, IHR HABT GEFEHLT!!!

      Geiles Event, nächstes Jahr will @Bertl und TPU für Mag-Fed noch ne Schippe drauf legen!!!! SPANNUNG!!!!

      Sonntag noch mit @Detonateer dem @Magpb4all.de beim Abbau geholfen und lecker Mittag gegessen (danke dafür) IMG_20200906_152003.jpg

      Wenn ich was vergessen habe... Mir doch Bockwurst! weitere Bilder jibbet von Kai Anmeldung • Instagram und von Seven Anmeldung • Instagram

      Danke an alle die dabei wahren
      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
    • DANKE ! <3
      :voodoo: :voodoo: :voodoo: "OBI WAM KIMOBIM" :voodoo: :voodoo: :voodoo:

      Je diffuser die Ängste, desto eher die Schrotflinte !"
    • JuelzBeezy schrieb:


      Zweite Runde, Seitenwechsel, Startsignal und looooooos!!! 15 Sekunden später war der Drops gelutscht. Einer unserer Mitspieler ist unter massivem Deckungsfeuer einfach die
      Straße runter, hat sich das Ding geschnappt und wieder zurück. Sieg.
      Also meinen Informationen nach, wurde die Zweite Runde abgebrochen, weil der Marschel von unserem Team die Runde zu früh begonnen hatte.
      Wodurch im anderen Team es Spieler gab die noch nicht ihre Maske auf hatten. Und es kahm wie es kommen musste, einen hat es am Kopf erwischt (zum glück ohne Folgen)
      Das Funkgespräch zwischen besagtem Marschel und der netten blonden Dame war sehr unterhaltsam :irre:


      JuelzBeezy schrieb:

      komplett am Rand der Map in Nähe des feindlichen Hauptquartiers gelatscht.
      Naja gerade am Tag 2 hat Team Gelb es nicht so genau mit der Spielfeldbegrenzung genommen.
      Zusammen mit meinem Bruder ca. 10 Leute erwischt, wie sie aber ein ganz großen Bogen gelaufen sind um an unser HQ zu kommen.
      Laut Makierungen an den Bäumen müssten das locker 60-70m außerhalb gewesen sein. :warn:
      Will keine Absicht unterstellen da die Spielfeldgrenzen an manchen stellen schon schwer zu erkennen waren.
    • @Accountant nimm mal deinen Finger runter. An Tag 1 hab ich beim laufenden Spiel meine Warnweste rausgeholt, bin unter beschuss rüber zum Grünen Team und ca 30+ Leute von Grün wieder ins Spielfeld geschickt, Marschall kam später dazu. Teilweise waren die Begrenzungen auch schlecht zu sehen. Nach Rücksprache mit einigen Grünen fanden die meine Aktion aber völlig gerechtfertigt und viele sind, so wie es auch angesagt wurde, darauf wieder in den Spawn. Ein Spieler auf unserer Seite war in dem Moment auch völlig verstrahlt (der Typ mit dem Volleyball als Helm und Mantel) und wurde auch direkt rausgenommen. Das spielt aber im Endeffekt auch keine Rolle. Es gab in beiden Teams Idioten, Wischer, Fremdpaintnutzer, Sperrgebietlatdcher, etc. Ich für meinen Teil habe mich immer an die Grenzen gehalten.
      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
    • JuelzBeezy schrieb:

      @Accountant nimm mal deinen Finger runter. An Tag 1 hab ich beim laufenden Spiel meine Warnweste rausgeholt, bin unter beschuss rüber zum Grünen Team und ca 30+ Leute von Grün wieder ins Spielfeld geschickt, Marschall kam später dazu. Teilweise waren die Begrenzungen auch schlecht zu sehen. Nach Rücksprache mit einigen Grünen fanden die meine Aktion aber völlig gerechtfertigt und viele sind, so wie es auch angesagt wurde, darauf wieder in den Spawn. Ein Spieler auf unserer Seite war in dem Moment auch völlig verstrahlt (der Typ mit dem Volleyball als Helm und Mantel) und wurde auch direkt rausgenommen. Das spielt aber im Endeffekt auch keine Rolle. Es gab in beiden Teams Idioten, Wischer, Fremdpaintnutzer, Sperrgebietlatdcher, etc. Ich für meinen Teil habe mich immer an die Grenzen gehalten.
      Hey Beezy,

      das war doch nicht auf dich bezogen, wenn ich das Mitbekommen hätte, hätte ich das auch gefeiert :grinser:
      Deswegen sagte ich ja auch an Tag 2.
      Grundsätzlich muss ich sagen, war das Ganze auch sehr Fair unter den Teams.
      Mal abgesehen von den paar Idioten die ganz offensichtlich weit über 300FPS waren.
      Wollte hier kein Beef lostreten, nur meine Erlebnisse schildern.
      Hoffen man steht sich im Mai 2021 wieder auf dem Feld gegenüber :up:

      PS. Sehr schöne zusammenfassung und Respekt an deinen Bruder.
      Von Berlin mit dem Fahrrad nach Brozek, muss man erstmal machen :respect:
    • JuelzBeezy schrieb:

      Mai is für mich nicht machbar, da steht immer der Geburtstag von meinem Sohn und mir im Vordergrund, Family First und so :grinser: . Aber August hoffentlich wieder am Start. Nochmal für alle: WLF spielt Gelb :vertrag: @Chaindog @Eisen :rofl:
      Dann halt im August :thumbsup:

      Das mit Team Gelb war mir nicht bewusst, wir haben dann Random einfach Team Grün genommen :pfeif:
    • Chaindog schrieb:

      JuelzBeezy schrieb:

      Mai is für mich nicht machbar, da steht immer der Geburtstag von meinem Sohn und mir im Vordergrund, Family First und so :grinser: . Aber August hoffentlich wieder am Start. Nochmal für alle: WLF spielt Gelb :vertrag: @Chaindog @Eisen :rofl:
      Aber gewinnen macht auch Spaß :D
      Im Vergleich zu letztem Jahr im AUgust haben sich ja einige von Gelb zu Grün bewegt beim Family & Friends... Beim letzten RICHTIGEN SBG im August hat Gelb den Sieg geholt.
      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
    • Was Ich immer Schade finde das man bei den ganzen Big Games nie sieht wofür es Punkte gab und nicht immer nachvollziehen kann wo man schlecht abgeschnitten hat. Natürlich sowas erst nach Spielende damit die Motivation nicht vorher flöten geht.
      Frage an die bei Team Grün waren waren es bei euch am 2ten Spieltag auch nur paar mehr als 100 Leute ? Am ersten Tag waren ja auch jeder Seite ca 180 Leute.
    • Killerschwein schrieb:

      Frage an die bei Team Grün waren waren es bei euch am 2ten Spieltag auch nur paar mehr als 100 Leute ? Am ersten Tag waren ja auch jeder Seite ca 180 Leute.

      Also mehr als 100 waren es nach meinem Gefühl definitiv nicht.
      Eher sogar weniger. Die ersten sind ja schon nach Spiel 2 abgehauen.
      Zum Glück gibt es ja die Jungs von Blackwater die für ein gutes Balancing gesorgt haben.
    • Accountant schrieb:

      Killerschwein schrieb:

      Frage an die bei Team Grün waren waren es bei euch am 2ten Spieltag auch nur paar mehr als 100 Leute ? Am ersten Tag waren ja auch jeder Seite ca 180 Leute.
      Also mehr als 100 waren es nach meinem Gefühl definitiv nicht.
      Eher sogar weniger. Die ersten sind ja schon nach Spiel 2 abgehauen.
      Zum Glück gibt es ja die Jungs von Blackwater die für ein gutes Balancing gesorgt haben.
      Deswegen mussten wir am Samstag wohl durchzählen :poke: