Gaming während der Corona Zeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Ballermann50ae
      Hat och keiner gesagt das du dran lutschten, lecken oder abbeißen sollst. Demnächst schreibt evtl jemand das er seiner Mutter ne gescheite Maske kaufen möchte, kommentierst du dann mit Mütter sind ekelhaft?
      Haste was zu nem PC oder Konsolenspiel zu sagen? Nein? Dann ist es eventuell das falsche Thema und wenn ich mich ein Thema nicht interessiert, dann nerve ich damit auch niemanden damit. Ey wie so ein radikaler Veganer beim Grillabend





      Huldigt wem auch immer, Hauptsache QBS Einhörner sind Rudeltiere!!!!!!!!!
    • Killerschwein schrieb:

      Strykaar schrieb:

      Ach nicht viele, hab erst vor ner Weile wieder angefangen und wir zocken nur den einen Abend pro Woche. Glaube in CS:GO sinds jetzt so 250 ca., hab Steam grad nicht offen und bin zu faul um zu gucken.

      In 1.6 hatte ich als jugendlicher damals deutlich mehr, ach was waren das noch für Zeiten, LAN am Wochenende und dann wurde Nachts ab 2 Uhr durchgehend poolday und co. gezockt :D
      Oh ja wenn Ich an die Zeiten zurückdenke. Weiß noch das meine Eltern regelmäßig plötzlich nachts bei mir im Zimmer standen und sich beschwerten das ich mich so laut Aufrege. :rofl: .Und Grundsätzlich wenn man ESL gespielt hat und der Gegner Nuke gewählt hatte konnte man gleich Demos fordern. Haben auf der Mal soviele Chester entlarvt :hurra: .
      naja habe legit gespielt und es verging eigtl keine runde bei der nicht einer gewallbangt wurde. ab nem gewissen niveau weißte hald wo und wann man durchschießen kann und muss
    • Gick Gack schrieb:

      Killerschwein schrieb:

      Strykaar schrieb:

      Ach nicht viele, hab erst vor ner Weile wieder angefangen und wir zocken nur den einen Abend pro Woche. Glaube in CS:GO sinds jetzt so 250 ca., hab Steam grad nicht offen und bin zu faul um zu gucken.

      In 1.6 hatte ich als jugendlicher damals deutlich mehr, ach was waren das noch für Zeiten, LAN am Wochenende und dann wurde Nachts ab 2 Uhr durchgehend poolday und co. gezockt :D
      Oh ja wenn Ich an die Zeiten zurückdenke. Weiß noch das meine Eltern regelmäßig plötzlich nachts bei mir im Zimmer standen und sich beschwerten das ich mich so laut Aufrege. :rofl: .Und Grundsätzlich wenn man ESL gespielt hat und der Gegner Nuke gewählt hatte konnte man gleich Demos fordern. Haben auf der Mal soviele Chester entlarvt :hurra: .
      naja habe legit gespielt und es verging eigtl keine runde bei der nicht einer gewallbangt wurde. ab nem gewissen niveau weißte hald wo und wann man durchschießen kann und muss
      Da geb ich dir völlig Recht. Aber ich spreche hier von angeschauten Demos wo für die Demo nen Wallhack an war und man konnte genau sehen das genau auf die Personen gezielt wurde. Zudem haben wir von der ESL fast immer Recht bekommen und es gab nen Bann für die Person :D
    • JuelzBeezy schrieb:

      @Ballermann50ae
      Hat och keiner gesagt das du dran lutschten, lecken oder abbeißen sollst. Demnächst schreibt evtl jemand das er seiner Mutter ne gescheite Maske kaufen möchte, kommentierst du dann mit Mütter sind ekelhaft?
      Haste was zu nem PC oder Konsolenspiel zu sagen? Nein? Dann ist es eventuell das falsche Thema und wenn ich mich ein Thema nicht interessiert, dann nerve ich damit auch niemanden damit. Ey wie so ein radikaler Veganer beim Grillabend


      Du kannst da warscheinlich gar nichtts für ! COD is ansonsten schon i.O. zock da gerne mal ne runde
      Ihr wollt die Welt bunter machen ? Meldet euch ! Wir helfen euch ! Bei uns könnt Ihr Freunde treffen ! Wir bringen Farbe in Euren Alltag. northcoastpaint@web.de
    • Bestes Zombiegame auf diesem Planeten, Dying Light. Unbedingt spielen....


      Auf PSN nur mit .at Account voll spielbar wegen Index. Sämtliche DLC's sind im dt. Store gesperrt und die Erweiterung "The Following" kann man sonst auch nicht spielen...


      Da kommt bei mir immer die masochistische Seite durch.....
      This signature is under construction!
      Diese Signatur ist in Bearbeitung!

      Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    • Ich hatte Cyberpunk durch, aber war nur auf Level 35 am Ende.
      Dann noch mal auf den Stand zurück gegangen, bevor man den point of no return erreicht und angefangen alle side jobs und gigs zu machen.
      Ich habe nur noch zwei offen und bin erst level 48. Das haben die ehrlich gesagt nicht gut gelöst. Man sollte erst ans Ende kommen, wenn man ein Gros der Sachen erledigt hat. Und Max Level auch nicht erst am Schluss.

      Das fand ich bei RDR2 deutlich besser gelöst.
    • Bei mir ähnlich. Nur das ich keinen Bock auf Sammelquests habe, töte X davon, hau den da um etc.
      Wenn keine Story dahinter steht, finde ich das langweilig.
      Mal sehen, was an DLC noch kommt.
    • Türeneintretter 2 für den Sieg.
      Panzerlandeplätze dürfen nicht verdichtet sein.
      Allet Glock 8ern Jung.

      Manchmal wenn mir langweilig ist, gehe ich in meinen Garten und grabe
      mich in die Erde und tue so, als wäre ich ein Radieschen.

      Planet Spexit

      => Speck Ops Blog
    • Kann sein, hab es zum Release gespielt... Naja eigentlich war es erst nach 3 Wochen in einem spielbaren Zustand, vor allem Koop hat ständig Probleme gemacht. Deine Kollegen oder man selber flog ständig aus den Lobbies, eine Mission war stark verbuggt, Gegner sind ständig vor unserer Nase gespawnt sodass taktisches Vorgehen kaum möglich war. Die DLCs waren der allergrößte Beschiss in diesem Game und nachdem selbst ein Jahr danach kaum etwas geändert hat hab ich es auch deinstalliert. Aber optisch war und ist es eines der schönsten Spiele, technisch halt leider nicht den Preis wert gewesen.
      This signature is under construction!
      Diese Signatur ist in Bearbeitung!

      Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    • Jo Spiele zum Release sind vielleicht einfach nicht mehr so ne Bank :)
      siehe cyberpunk (was ich übrigens auch super fand). aber zu wildlands - Dann spiels mal wieder. Eigentlich nix was du beschreibst hab ich jemals gesehen. Die DLCs gibt's hin und wieder für 5€, fallen ghosts isses wert, der andere offensichtlich nicht.

      Breakpoint setzt bei der Grafik nochmal ordentlich was drauf, wurde aber auch erst durch zig patches überhaupt nur halbwegs interessant. aber leider ist die Welt ein bisschen tot.
      Paintball macht heile Welten kaputt
    • Breakpoint hab ich in der Beta gespielt und die haben ein ähnliches Gear Score System wie The Division. Die reinste item Flut, hat irgendwann schon genervt. Vom setting her gefällt mir wildlands deutlich besser.

      Werd es im nächsten sale mal für Ps4 holen. War einfach ein episches Gefühl das gesamte Ausbildungslager auszuschalten ohne das irgendwer aufgeschreckt wurde :grinser:
      This signature is under construction!
      Diese Signatur ist in Bearbeitung!

      Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    • Auch bei Breakpoint ist seit der Releaseversion viel passiert, war für mich auch keine Option bis vor zwei Monaten.
      Der Gear Score ist mittlerweile ausschaltbar >> habs mir vor kurzem erst geholt nach dem entsprechenden Update, erste Amtshandlung, u.a. diesen Scheiß direkt ausgeschaltet und ihn so nie zu Gesicht bekommen.
      Paintball macht heile Welten kaputt