Neue Umarex - HDP50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Akki schrieb:

      Schade, leider ohne Magazin und damit für mich raus. Hatte mich zuerst schon richtig gefreut, endlich ne Cal. 50 Pistole. Die Paint wird leider unterm Lauf geladen.

      Viel behinderter finde ich, dass die Kanone damit defakto ein offenes System ist. Was meinste, wenn Du da mal einen Treffer drauf kassierst;

      viel Spaß beim aufmachen und putzen !

      :contra:
      :voodoo: :voodoo: :voodoo: "OBI WAM KIMOBIM" :voodoo: :voodoo: :voodoo:

      Je diffuser die Ängste, desto eher die Schrotflinte !"
    • ...mit 7,5 Joule Cal 50...

      ...was meint denn der Raketenwissenschaftsrat undso ?

      :popcorn: :popcorn: :popcorn:
      :voodoo: :voodoo: :voodoo: "OBI WAM KIMOBIM" :voodoo: :voodoo: :voodoo:

      Je diffuser die Ängste, desto eher die Schrotflinte !"
    • Ich schließe mich @Akki an. Wenn Du im Feld nachladen musst, ist die "Mumpeln-in-ein-Loch-unterm-Lauf-reinfummeln"-Nummer einfach zu kompliziert. Da ist man mit den Trommeln des HDR50 mit ein wenig Übung deutlich schneller. Insofern kann ich die Kritik vom @DerColonel auch völlig nachvollziehen.

      @Imhotep Meinst Du, dass die "Magazinöffnung" offen bleibt? Ich gehe davon aus, dass die Öffnung nach betätigen des Riegels verschlossen ist.... :denk: (was bei einem Treffer nicht zwingend mehr Freude aufkommen lassen würde)
    • 2:10 "Schieber aus der Rastposition nehmen"

      Da wird garnüscht verschlossen;

      Cheers
      :voodoo: :voodoo: :voodoo: "OBI WAM KIMOBIM" :voodoo: :voodoo: :voodoo:

      Je diffuser die Ängste, desto eher die Schrotflinte !"
    • RAPTOR. schrieb:

      Erst die Ankündigung gesehen und Schnappatmung bekommen, dann kam das Video und der Ladevorgang... Schade!
      Da ist man als Spieler mit dem HDR besser beraten.
      So ging es mir auch. Dachte wow, aber das nahm im Verlauf des Videos ganz schnell ab....
      Nutella macht Schnella
    • Imhotep schrieb:

      2:10 "Schieber aus der Rastposition nehmen"
      Da wird garnüscht verschlossen
      Sehr gut beobachtet! Dachte bei dem Klack-Geräusch, dass die Öffnung verschlossen wird (Schieber geht ja in die richtige Richtung dafür). Aber Du hast Recht, da wird nix verschlossen, wie man bei genauem Hinsehen erkennen kann. Zwar halte ich einen Treffer an der Stelle für äußerst unwahrscheinlich, aber nicht für ausgeschlossen. Und wie @Masser schon zu recht bemängelt, die Mumpeln sind unter Dauerdruck. Außerdem wird früher oder später Dreck, Sand, Staub,.... durch die Öffnung in die HDP gelangen und damit zwangsläufig auch in die empfindlichen Innereien. Danke für Dein gutes Auge :thumbup:
    • Ich hatte auch zuerst diese Gedanken. Aber bei der hdr liegt durch die Trommel ja auch alles offen. Halt nur nicht am Stück. Auf dem Feld nachladen ist wohl eher spannend. Den Druck auf die paint kann man erst einschätzen, wenn das Ding auch mal ausprobiert, bzw. befingert und getestet wurde. Im Magazin stehen die Bälle ja auch unter Druck. Ansonsten finde ich die knarre ziemlich cool.
      In der Theorie alles erstmal schlecht reden ist zu einfach.
      Es bleibt abzuwarten!
    • Masser schrieb:



      Da bleibe ich lieber bei meinem HDR 50. Und lasse den sich im Zweifelsfall lieber vermehren, als die Pistole zu kaufen :rolleyes:
      @Masser Ich wäre defacto mit einem Zweiten dabei (LINK) :thumbsup: Zur Zeit zwar nicht lieferbar, aber kurze Lieferzeiten sollten beim HDR50 ja kein Problem darstellen und für schlappe 85,80 € bekomme ich feuchte Träume :rolleyes:
    • Morganisation schrieb:

      Ich hatte auch zuerst diese Gedanken. Aber bei der hdr liegt durch die Trommel ja auch alles offen. Halt nur nicht am Stück. Auf dem Feld nachladen ist wohl eher spannend. Den Druck auf die paint kann man erst einschätzen, wenn das Ding auch mal ausprobiert, bzw. befingert und getestet wurde. Im Magazin stehen die Bälle ja auch unter Druck. Ansonsten finde ich die knarre ziemlich cool.
      In der Theorie alles erstmal schlecht reden ist zu einfach.
      Es bleibt abzuwarten!
      Was willst den da dran gut reden? Das teil ist NICHT für Paintball konzipiert! Aber irgendwie wird hier trotzdem alles damit in verbindung gebracht
    • Morganisation schrieb:

      Im Magazin stehen die Bälle ja auch unter Druck. Ansonsten finde ich die knarre ziemlich cool.
      In der Theorie alles erstmal schlecht reden ist zu einfach.
      Es bleibt abzuwarten!
      Mit Theorie und "schlecht reden" bin ich voll bei Dir. Auch finde ich die Knarre wie Du ziemlich cool (hätte sie mir nach der eMail vom Abenteuerladen fast vorbestellt). Dennoch halte ich Imhotep´s Bedenken (auch die vom DerColonel) für gerechtfertigt. Umarex hat eine weitere Home Defense Waffe entwickelt, nur dafür eignen sich keine Paintballs. Dem entsprechend gehe auch ich von einer starken Rubberball-Feder in der HDP aus (zum Vergleich: meine PPQ hat eine Paintball- und eine extra Rubberball-Feder für das Magazin dabei). Es bleibt also wirklich abzuwarten, wenngleich ich mir ziemlich sicher bin, dass die Knifte für Paintball(s) eher ungeeignet ist.....