Planet Eclipse CS1 Probleme (schießt nicht)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Planet Eclipse CS1 Probleme (schießt nicht)

    Hallo Leute,

    hoffe von euch kann mir wer weiterhelfen.
    Habe gestern zum ersten mal mit der Gun gezockt und hatte hier schon massive Probleme den Druck auf 260 einzustellen. Die Werte schwankten massiv von 130 dann 230 danach 200 usw..
    Der erste Schuss auf dem Spielfeld war dann meistens 5m weit danach ist sie, aber einegermaßen gelaufen.
    Nun hab ich heute mal probiert die Exportfeder mit der originalen Auszutauschen und jetz kommt beim Flasche andrehen und Druck drauf geben nur der erste Schuss mit Druck und beim rest kommt fast nichts mehr (siehe Video, leider aufm Kopf xD).
    Auch nach dem Luft wegschalten ist noch Druck im System was meiner Meinung nach vorher nicht war. Die Exportfeder wieder einbauen damit alles wie vorher ist hilft auch nix mehr. O-Ringe habe ich alle schon kontrolliert und keine Beschädigungen feststellen können.


    https://www.dropbox.com/s/6ulecivd9j437ay/VID_20190901_140219.mp4?dl=0


    Danke schon mal.
  • Ich nehme an du hast die CS1 gebraucht gekauft, richtig @Zalotscher?

    Was sagt den der Vorbesitzer dazu? Hat sie bei ihm funktioniert, hat er irgendwas daran gemacht?

    Grundsätzlich empfiehlt es sich mal die Gun auf die Werkseinstellung zurückzusetzen (Seite 38 im Manual). Es könnte ja sein dass der Vorbesitzer irgendwie in den Einstellungen rumgespielt hat. (Ggf. kannst du dir ja die aktuellen Einstellungen aufschreiben um sie später wieder auf dieselben Einstellungen zu bringen)

    Wenn der erste Schuss nach 5 Metern abfällt und die nächsten in Ordnung sind dann klingt das für mich nach nem klassischen "bolt stick". Hast du vielleicht zu viel Fett für den Bolzen verwendet? Bzw. hast du schon irgendwelche Wartungsarbeiten am Markierer gemacht (Regulator fetten, Bolt fetten etc.)?
  • Hab ihn gebraucht gekauft richtig. Laut Vorbesitzer ist er gut gelaufen und als ich noch nix am Druck verstellt hatte war das bei mir auch so. Ich hatte sie einmal komplett zerlegt und gereinigt und neu gefettet. Wie gesagt erst ziemlich probleme beim Druck einstellen und jetzt geht gar nix mehr habe, aber nur die Federn getauscht. Wenn ich unten aufmache wieder zuschraube und gib Druck drauf kommt der erste schuss wieder normal danach ist aber nur noch so wie im video.
  • wieviel ausgangsdruck hat dein flaschen reg?? falls keine 650 psi oder weniger ist das schon schlecht.

    Ich hatte sie einmal komplett zerlegt und gereinigt und neu gefettet..... das würde ich nochmal machen.wenn sie vorher gelaufen hat....genau nach anleitung und schauen was dus falsch gemacht hast.

    und...nimm eine neue frische batterie...
    >>>>>>>>>>>>>>>pimps<<<<<<<<<<<<


    Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."
  • Laut empfehlungen sollte man einen Flaschen reg mit 450 psi ausgangsdruck haben damit sie am besten läuft.
    Und ich habs gefunden was die ganzen Probleme verursacht hat. Das SFR also der Schalldämpfer beim Trigger für die Vorwärtsbewegung des Bolts war Dicht. Da die neueren Modelle gar keinen mehr besitzen und um den wiedereintritt des Fehlers zu vermeiden hab ich ganz einfach das Metall ausgebohrt ---> läuft ;)