Ersatzfeder für Durchladehebel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ersatzfeder für Durchladehebel

    Aloha,

    da ich die Rückholfeder für den Durchladehebel meiner TGR2 mit der D-Feder verwechselt und dementsprechend aus Versehen weggeworfen habe musste Ersatz her. Nach langer Suche wurde ich aber nicht fündig und hab einen elektronischen Brief an den Federn-Shop Bayern geschrieben (suche Feder mit Maß XY) und umgehend vergleichbaren Ersatz bekommen - Danke dafür! Die Mindestlieferlänge sind 1000mm, Material war 1.1200. Also springen da 10x Federn raus. Die Originallänge ist 100mm, Außendurchmesser 8mm und Drahtstärke von 0,6mm. Die gelieferte Feder hat eine etwas kleinere Steigung, funktionert aber trotzdem gut. Hab deshalb 2 zum Testen abgelängt, einmal gestreckt und einmal normal mit der gelieferten kleineren Steigung. Es sei noch gesagt dass man die Federn biegen kann, um Ösen oder ähnliches zu Formen. Die Zugfedern lassen sich im Backofen wärmebehandeln um laut Beipackzettel bessere Federneigenschaften zu erhalten. Habe mich zum Schluss für die gestreckte Variante entschieden, die hatte mehr Dampf.


    Werkstoff: 1.1200 KL. D ; Drahtdurchmesser=0,63 ; Innendurchmesser=6,74 ; Außendurchmesser=8 ; Steigung=2,8 ; Länge roh=1000

    Werkstoff EN10270-1SH oder DH(1.1200)
    Bei 220°C ca. 45 Minuten. Abkühlen durch Luft.

    Werkstoff EN10270-3 (1.4310)
    Bei 250-300°C ca. 45 Minuten. Abkühlen durch Luft.



    2018-12-19 17.46.32.jpg
    2018-12-19 21.43.05.jpg2018-12-19 22.14.12.jpgindex.jpg
    Variantenreichtum erzeugt Entscheidungszwang.

    Der Einstieg + Verbesserungen
    Kleinzeug!
    Erklärung Laufset
    Markierervergleich
    Auf- & zuschießende Markierer
    Alles hier => Speck Ops Blog