Angepinnt Welche Grundausstattung für T15?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Da hat aber jemand in Chemie nicht aufgepasst :popcorn:
  • Für den “Bolzen“ nimmt man(n), wenn die natürliche Schmierung nicht ausreicht, Gleitgel und keine Butter....
    :angel: :rofl: :rofl:
    FSK 12 - Der Gute kriegt das Mädchen
    FSK 16 - Der Böse kriegt das Mädchen
    FSK 18 - ALLE kriegen das Mädchen :pfeif:
    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/161115/4f3g9rtd.png]
  • PrivateJoker66 schrieb:

    Ok ..also Sauerstoff ..das was wir Atmen in gepresster Form (200 Bar in der FS Flasche ) , das hätten wir dann geklärt

    Bones schrieb:

    du weißt schon das luft aus ca 78% stickstoff besteht und nur ca 21% sauerstoff enthält plus noch geringe anteile andere gase
    ergo hast du in deiner druckluftflasche keinen reinen sauerstoff
    Ich wollte zuerst Luft schreiben , aber LOGISCH ...Luft = Nicht reiner Sauerstoff :head: (der gilt mir ..)

    Und zum Öl/Fett Thema schreib ich nichts mehr ..eigene Erfahrungen werden nicht gewertet und so behalt ich es einfach für mich
    Andersherum gefragt : Warum soll ein spezielles Markiererfett nicht geeignet sein ?? Es schmiert Super ..bleibt am Platz ..etc schmiert bestens und längeranhaltend .. :?
    Das mit dem Öl scheint sich hier wie ein Mantra zu verhalten ..
    Ich mein , die Waffe läuft 100% ..vielleicht 500 Schuss die letzten 10 Tage und alles Perfekt !Das Fett ist übrigens das Techt GunSav (Premium Lubricant)
    FALLS ich da WIRKLICH probleme damit bekommen sollte ..dann werd ich 100% so ehrlich sein und dies auch hier Öffentlich machen und mich ganz kleinlaut entschuldigen ..so ehrlich bin ich auf JEDEN fall :)
    ABER ..schaut euch z.B. die Triggereinheit an und sagt mir der Zapfen da zwischen dem Block wird nicht am besten mit fett geschmirert ..Solange das nicht das Metall oder das Silikon angreift ist dagegen ABSOLUT nichts einzuwenden ..WIESO denn auch
    Echt gehts hier nur um Profilierung oder warum wollte keiner der Kritiker mal wissenwelches fett überhaupt gemeint ist ?
    Ich hab ehrlich von meinen Erfahrungen berichtet und werde jetzt mal eine freundliche Mail an TA senden ..denn ich wills genau wissen ..
    :popcorn:
  • PrivateJoker66 schrieb:

    ...
    Punkt 1:
    Andersherum gefragt : Warum soll ein spezielles Markiererfett nicht geeignet sein ?? Es schmiert Super ..bleibt am Platz ..etc schmiert bestens und längeranhaltend .. :?
    ....

    Punkt 2:

    Ich mein , die Waffe läuft 100% ..vielleicht 500 Schuss die letzten 10 Tage und alles Perfekt !Das Fett ist übrigens das Techt GunSav (Premium Lubricant)
    ....

    Punkt 3:
    Echt gehts hier nur um Profilierung oder warum wollte keiner der Kritiker mal wissenwelches fett überhaupt gemeint ist ?

    ...

    Punkt 4:

    Ich hab ehrlich von meinen Erfahrungen berichtet und werde jetzt mal eine freundliche Mail an TA senden ..denn ich wills genau wissen
    Punkt 1: Das liegt an der Bauweise des jeweiligen Markierers. Es ist nicht so das jeder (Magfed-)-Markierer der Welt Öl braucht (siehe MG100). Aber im Falle der T15 ist Fett i.d.R. einfach zu viskos. Da die T15 ohnehin bei niedrigen Temperaturen und „schweren“ Ölen mehr Recock benötigt ist Fett m.M.n hier nicht förderlich.

    Punkt 2:
    Freut mich, ganz ehrlich! Geh doch bitte damit mal aufs Feld und berichte dann. 500 Schuss sind im Paintball-Bereich unter kontrollierten Bedingungen nicht viel wert. Aber wie gesagt, halt uns trotzdem auf dem Laufenden.

    Punkt 3:
    Ist eigentlich wumpe. Ich denke das die Mehrheit davon ausgeht dass man ne T15 nicht fettet -> von daher isses egal welches Fett verwendet wird.

    Punkt 4:
    Ich bin gespannt :popcorn:
  • PrivateJoker66 schrieb:

    Und zum Öl/Fett Thema schreib ich nichts mehr ..eigene Erfahrungen werden nicht gewertet und so behalt ich es einfach für mich
    Andersherum gefragt : Warum soll ein spezielles Markiererfett nicht geeignet sein ?? Es schmiert Super ..bleibt am Platz ..etc schmiert bestens und längeranhaltend .. :?

    ABER ..schaut euch z.B. die Triggereinheit an und sagt mir der Zapfen da zwischen dem Block wird nicht am besten mit fett geschmirert ..Solange das nicht das Metall oder das Silikon angreift ist dagegen ABSOLUT nichts einzuwenden ..WIESO denn auch
    Echt gehts hier nur um Profilierung oder warum wollte keiner der Kritiker mal wissenwelches fett überhaupt gemeint ist ?
    Ich hab ehrlich von meinen Erfahrungen berichtet und werde jetzt mal eine freundliche Mail an TA senden ..denn ich wills genau wissen ..
    :popcorn:
    Kurze Frage - kurze Antwort: Fett + Dreck = Mist. Fett + Kälte = harter, zäher Mist. Fett + "zickiger T15 Bolt" = probiers einfach aus.

    Zum 2. Punkt:
    ICH sage, dass Fett an der Abzugseinheit nichts verloren hat. Zum Thema eigene Erfahrungen - welche Arten von scharfen Schusswaffen hast du denn und wie viel Erfahrung mit diesen?
    Die allermeisten "echten" Knarren sind simpelste Technik, darauf ausgelegt große Belastungen auszuhalten (Druck im Patronenlager/ Lauf etc.). Die haben mit unseren Markierern nur die Optik gemein. Die echten laufen notfalls ohne jegliche Schmierung -wenn sie frei von Schmutz und Schmauch sind. Reinigungsfaule Kollegen müssen halt die Waffe "nass" machen.
    Nein, das bin nicht ich auf dem Profilbild. Mein Bart ist länger und meine Kanone größer :rolleyes:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mohican ()

  • DerColonel schrieb:

    :popcorn: :popcorn: :popcorn:


    Keep going
    Hat eh lange genug gedauert, bis hier mal Tacheles geredet wird.
    Panzerlandeplätze dürfen nicht verdichtet sein.

    => Speck Ops Blog

    Manchmal wenn mir langweilig ist, gehe ich in meinen Garten und grabe
    mich in die Erde und tue so, als wäre ich ein Radieschen.
  • Beste Grundausstattung:

    Viel Geduld !

    :2cent:
    :voodoo: :voodoo: :voodoo: "OBI WAM KIMOBIM" :voodoo: :voodoo: :voodoo:

    Je diffuser die Ängste, desto eher die Schrotflinte !"
  • Mohican schrieb:

    probiers einfach aus.
    Moin ! :)
    Ja wa denkst du was ich die letzten zwei tage gemacht hab ? :) Richtig..Adventsgeballer :D 2 Flaschen sind leer im Keller siehts aus .. :rolleye: (werd gleich mal saubermachen..)
    Selbst meine bessere hälfte fand die zwei Mags die sie auf die Rockstar Dosen abgegeben hat völlig Genial ..
    Hab sie auch mal zwei bekannten vorgeführt und die waren ebenfalls sehr angetan (Wusste nicht dass es SOLCHE Paintball Wummen gibt ..)

    Mohican schrieb:

    Fett + Dreck = Mist. Fett + Kälte = harter, zäher Mist. Fett + "zickiger T15 Bolt" = probiers einfach aus.
    Fett+Dreck dürfte erstmal nicht so das Problem werden , NOCH Robbe ich nicht durch irgendwelche Wald Nahkampfzonen :pfeif: , ABER wenn ich merke dass das dann mal so sein wird , ich also z.B. in einem Team wäre und ich öfter Pobs hätte wäre ich wie gesagt der LETZTE der das nicht dann auch ganz kleinlaut zugeben würde ;)
    Zur Kälte +Fett ..Nun ..das fett was ich habe IST eben darauf ausgelegt auch bei niedrigen Temperaturen zuverlässig zu schmieren und wie gesagt ..ich schiesse im Ungeheizten Keller ..da ist es schon kalt (zwar keine - grade aber doch kalt )
    Ich schmier nachher mal irgendeine kleine Mechanik mit dem Fett ein und leg sie in den Schockfroster ..intressiert mich ja auch , diese fette sind ja synthetisch und auch darauf optimiert
    Harter Zäher Mist muss man halt durch regelmässige reinigung verhindern ...und Öl wird auch zur zähen pampe wenn du da genug und lange staubpartikel drin hast ..

    [mediahttps://[youtube.com/watch?v=qwdHfoo6jYA&t=3s[/media]
    Erst einmal Hier im Tiberius Arms Video zum Einbau des Full Auto Sets (ich WEISS , verboten und so ..) erklärt der Sprecher ca. in der mitte beim Schmieren des Abzugsnippels der in dem Block verschwindet "Best to use some GREASE ..Grease .. Den Block generell mit Öl einsprühen , (Silikon öl oder halt das Markiereröl ) und Oben am Bolzen eine Öffnung auch mit ..richtig ..Grease ..und es geht ja nicht um Full Auto sondern der normale Semi Auto Trigger Unit ist ja Ähnlich...und die Öffnung zum Bolzen .
    Ob man jetzt den Schlagbolzen greast oder ölt hat er nicht gesagt ..OK ich geb zu ..DEN vielleicht doch besser Ölen , wird der Langzeitest zeigen ..
    Aber Wie ich gesagt habe ..es gibt stellen die man Besser Fettet , da es dort besser haftet und dann für permenente reibung sorgt weiss ehrlich nicht wieso man darüber besser nicht diskutieren sollte , wie ich es zumindest versuche :)
    Dazu kommt ja auch noch dass Fett nicht gleich Fett ist ..hab da ein gutes Haptisches gefühl bei dem Techt fett und das Öl benutz ich doch auch das kommt dann auf die ganzen Dichtungsringe und andere feine Stellen ..
    Eine E-mail hab ich auch mal an TA gesendet und freundlich gefragt ob ich damit einen fehler begehe wenn ich das fett benutze bei den besagten stellen
    Nun , ich denke vor Weihnachten kommt da keine Antwort mehr ..
  • :troll: :klo:
    Dateien
    • reden.jpg

      (12,47 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Panzerlandeplätze dürfen nicht verdichtet sein.

    => Speck Ops Blog

    Manchmal wenn mir langweilig ist, gehe ich in meinen Garten und grabe
    mich in die Erde und tue so, als wäre ich ein Radieschen.
  • PrivateJoker66 schrieb:


    Aber Wie ich gesagt habe ..es gibt stellen die man Besser Fettet , da es dort besser haftet und dann für permenente reibung sorgt weiss ehrlich nicht wieso man darüber besser nicht diskutieren sollte , wie ich es zumindest versuche :)
    Dazu kommt ja auch noch dass Fett nicht gleich Fett ist ..hab da ein gutes Haptisches gefühl bei dem Techt fett ….




    ...Eine E-mail hab ich auch mal an TA gesendet und freundlich gefragt ob ich damit einen fehler begehe wenn ich das fett benutze bei den besagten stellen
    Nun , ich denke vor Weihnachten kommt da keine Antwort mehr ..
    1. Du meinst wahrscheinlich permanente Schmierung um Reibung zu verhindern.
    2. Fett ist nicht gleich Fett. Ach so - ok.
    3. Wenn du Fragen technischer Natur hast schreibst du besser Lars Herzig, bzw. Ronny von Paint XTreme an. Falls du von TA überhaupt Antwort bekommst werden die schreiben: "Use Tiberius/ First Strike products".
    4. Dat hier ist ein Paintballforum. Kein Waffen Fanboy Forum. Irgendwie kommts rüber als dreht es sich lediglich um die "geile Wumme".
    Da ist ja auch nichts gegen zu sagen - aber hier geht's halt auch mal um Paintball spielen! Willst du spielen?
    Nein, das bin nicht ich auf dem Profilbild. Mein Bart ist länger und meine Kanone größer :rolleyes: