Richtiges Bier für richtige Männer...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oh Gott, der Sarge hat es,ausgesprochen, ich hatte es verdrängt...... :grinser:

      Anfang der aktiven Paintballzeit, so anno 1991, vor dem Spieltag erstmal zum Coop, (jibbet bei uns nicht mal mehr), und die 0,5- Palette „Brauperle“ geholt. Bis zum Spielfeld in Böblingen war die Hälfte wech, auser der Fahrer die arme Sau, der hat das Gegröle dann immer nüchtern ertragen müssen. :)

      Hat damals 19 Pfennig die Dose gekostet und ehrlich? Auch keinen Pfennig teurer geschmeckt.

      Später dann auch auf Hansapils umgestiegen, war fast genau so übel. :) Dazu noch kalte Pizza vom Vortag zum Frphstück. Ein lecker Tagesbeginn.

      Im Ägyptenurlaub gab's damals die 1 Literflasche „Stella Lager Import“ Nur 1,5 Umdrehungen, lief wie Wasser. Konntest den ganzen Abend kübeln und einen angenehmen Rauschzustand erreichen ohne völlig weggetreten zu sein und am nächsten Morgen den Hauptdarsteller aus Hangover zu geben.

      Ach ja, Kirschporter läuft auch ganz gut
      Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht

      Der Ex-Bestimmer....huldigt Ihm nicht mehr.

      Seit 08.04.2017 „Ehrensheriff“ der Eichhörnchensheriffs.

      "Tischknecht bring Porree.....der König hat Hunger"

    • ...ach, das gute Kriek aus Belgien...

      ...auch sehr zu empfehlen: "Orval"

      Das schöne an Belgien ist auch, das da jede noch so kleine Hutzelbrauerei saugeile Custombiergläser hat...
      "Adelheid es ist soweit !"
    • mit brauperle haben wir uns auch schon palettenweise abgefüllt als wir 08 zum ring gefahren sind. vorab in frankreich palettenweise gekauft (wegen nix dosenpfand) und dann gib ihm!
      Kona Longboard!
      bestes bier von hawaii! letzes jahr im urlaub getrunken, für absolut excellent befunden und beim besteigen des flugzeuges bitterlich geweint. dann neulich bei uns im getränkehandel entdeckt, ich wäre fast gestorben. allerdings verkaufen die da nur flaschenweise und für 2,50 die 0,25er. nennt sich aber ncht umsonst liquid alohaa
    • Ach ja, die unzähligen Biersorten :love:
      Gerste - Detmolder, Weizen - Schneider.
      Als halber Mexikaner kann ich an nem heißen Tag aber auch kein Corona ablehnen, auch wenn das kaum noch Bier ist.
      Michelada – Wikipedia
      'Craft - Biere' interessieren mich gar nicht mehr, hat schon nen Grund, warum viele Sorten bis vor kurzem ausgestorben waren; mit 'Pale Indian Lager' kannste mich jagen.
      Teamgründung in Kürze!
    • Ein Bier-Thread, in dem kaum von Bier geredet wird... na gut, ich verzeihe euch aufgrund eurer Wohnorte :pfeif:

      Momentan steht hier ein Kasten Ammerndorfer (das Helle, das Dunkle ist aber auch gut), das mein bisheriges Stammbier Krug (ein Dunkles) vermutlich länger ablösen wird.
      Ich trinke sonst auch gern Schanzenbräu, Altstadthof, Leinburger, Held, Meister, Friedel, Friedel, Ritter, Friedenfelser, ... alle aus der Region :beer:
      (2x Friedel muss sein, weil ich die selber schon verwechselt hab... liegen auch nur ein paar Kilometer auseinander)

      Wenn ich mal Weizen trinke, was eigentlich eher selten vorkommt, kommt das oft aus dem unheimlich weit entfernten Schwabenland (also ~70km) und zwar von Gutmann.

      Bei den guten tschechischen hab ich mir die Namen nicht gemerkt (da haben mich immer Kollegen hin geschleppt), zur Not kann man da aber auch einfach ein Pilsner Urquell trinken, wobei ich sonst ja eigentlich nichts von Industriebier halte...
      Full Auto hat nur meine Klima!


      Du kannst schon Nazi sein, aber dann biste halt kacke...
    • Für's verlängerte Wochenende habsch mir mal "Bayreuther Helles" zwecks Probeverkostung organisiert.

      Bin ja mal gespannt, wie's im Vergleich zu Chiemseer und Augustiner abschneidet.

      Cheers :beer:
      "Adelheid es ist soweit !"
    • ...nett gesagt:

      Noch süffiger und noch sanfter als Augustiner...

      ...aber ehrlich:

      Platt, nichtssagend, kein Eigengeschmack, man denkt man trinkt pure Kohlensäure

      1xFlasche & 1xGlas

      Bayreuther Helles ist' ne Blendgranate

      Cheers
      "Adelheid es ist soweit !"
    • ...oh ja, der Herr Schneider ( seines Zeichens oller Schul- und Band-Kollege ) hat so' ne 6 Liter-Wattweißich-Zapfe.

      Und mit dem Löwenbräu kann man sich da zünftigst besaufen...

      ...inzwischen zu "Särkower Viez" gewechselt, kein Bier, trotzdem lecker.

      Cheers
      "Adelheid es ist soweit !"