APS CAM870 cal. 0.68 Pumpe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja billig sind die nicht und für den Gelegenheitsspieler definitiv uninteressant. Aber für so ein Szenariogame und mit dem 6mm Schrot stelle ich mir das Teil echt lustig vor :D

      Mal sehen oder "Haben Wollen"-Faktor den Geizfaktor bei mir überwindet :2cent:

      Obwohl bevor ich mir die zulege, werde ich mir erstmal eine "normale" Pumpe, wie die Sniper holen...
    • Das mit dem F ist ja wie bei den Granatwerfer Hülsen, da hat ja auch jede Hülse ein F, weil das die eigentliche Abschussvorrichtung ist.

      Deshalb sind die auch so teuer und weil jede umgebaut werden muss, um nicht über 7,5 Joule zu kommen.
      Ist im Ausland ja schnuppe und daher sonst überall günstiger.

      Naja noch schreckt mich der Preis etwas ab, aber die Teile sind so geil, dass das sicher nicht lange so bleiben wird und ich mir doch eine holen werde :gun:
    • PReislich liegt die wie die Walther SG68.
      Wobei Vorteile

      Walther
      - Magazin
      - Kapseloption, große 4oz Kapsel

      ACS
      - Optik
      - Realistisch mit den Hülsen


      Nachteile liegen auf der Hand. Erstens das umständliche Füllen wie beim Softair mit dem Sicherheitsrisiko, dass die ausgelöst werden können, sollte man die Paint zu weit rein drücken. Ernsthaft? Das ist doch wohl Witz hoch 10.
      Die Füllmenge scheint ja mit den Energie zu schwanken, oder wie erklärt sich die Aussage ob 7 oder 9 Joule,.,.....

      Rein von der Optik und dem Handling der Gun extrem geil und genau mein Ding. Aber die Hülsen? ne du lass mal.
      Chronen geht auch nicht.
      Konstanz sowieso eher fraglich.
      Schussbild wegen der Hülse und dann der Lauf wird wohl eher nen Ofenrohr sein als eine Führung.
      6mm Schrot? Wie bleibt das Zeug da drin? Wird da nochmal nen Deckel drauf gemacht wie bei den Granatwerfer Hülsen? Fand die Airsofrt Paint früher schon mies, die platzte wenn überhaupt dann sah es nur nach Spray aus und meistens rot. N Treffer wär das nicht.

      Am Schlimmsten find ich noch dass die Hülsen rausfliegen. Toller effekt, aber dann landen Sie im Dreck, vermacken oder jemand tritt drauf. Im CQB gehst also in nen Raum, ballerst zwei drei mal und dann muss dein Team dich decken um die Hülsen zu sammeln.
      Wenn ich mir dann nen Fangsack dran bastel ist das auch wieder unnötig und ich kann auch ne Hammer 7 mir Röhrchen Mag obendrauf benutzen.

      Marktplatz-Eintrag: Suche Tippmann 98 Lauf
    • Wolfdale schrieb:

      PReislich liegt die wie die Walther SG68.
      Wobei Vorteile

      Walther
      - Magazin
      - Kapseloption, große 4oz Kapsel

      ACS
      - Optik
      - Realistisch mit den Hülsen


      Nachteile liegen auf der Hand. Erstens das umständliche Füllen wie beim Softair mit dem Sicherheitsrisiko, dass die ausgelöst werden können, sollte man die Paint zu weit rein drücken. Ernsthaft? Das ist doch wohl Witz hoch 10.
      Die Füllmenge scheint ja mit den Energie zu schwanken, oder wie erklärt sich die Aussage ob 7 oder 9 Joule,.,.....


      So wie ich das verstanden habe liegen die Schwankungen daran, dass man die eigtl. Kartusche anpassen musste um auf die in D zulässigen Energie "zu chronen". Und meines wissens ist das auch bei den Granatenhülsen der Fall. Je mehr CO2 da drin ist, desto höher ist die Energie.


      Rein von der Optik und dem Handling der Gun extrem geil und genau mein Ding. Aber die Hülsen? ne du lass mal.
      Chronen geht auch nicht.



      Ist ja schon "gechront", kommt eben auf die Hülsen an. Problematisch sehe ich hier eher das Spielen im Ausland, da du in D keine Hülsen ohne :f-zeichen: besitzen darfst. Aber wenn man sie für CQB nutzt sollten 214+- fps ausreichen. Eine Schrotflinte ist ja jetzt nicht unbedingt eine Präzisionswaffe 8-)



      Konstanz sowieso eher fraglich.
      Schussbild wegen der Hülse und dann der Lauf wird wohl eher nen Ofenrohr sein als eine Führung.


      Da sind wir dann wieder bei meinem Ansatz... Tür auf, Schrot rein, fertig ^^



      6mm Schrot? Wie bleibt das Zeug da drin? Wird da nochmal nen Deckel drauf gemacht wie bei den Granatwerfer Hülsen? Fand die Airsofrt Paint früher schon mies, die platzte wenn überhaupt dann sah es nur nach Spray aus und meistens rot. N Treffer wär das nicht.


      Dafür gibt es ja dann diese Papierverschlüsse, die im Video gezeigt werden. Muss man halt vorher wieder abklären, wie z.B. auch, wenn man 6mm Sidearm zulässt. Die Paint soll garnicht mal so schlecht sein, klar sie macht nicht so große Kleckse wie cal.68


      6mm Paint gibt es auch in blau beim ramshop und er hat ja bereits angekündigt, dass nach besserer 6mm Paint gesucht wird.

      Am Schlimmsten find ich noch dass die Hülsen rausfliegen. Toller effekt, aber dann landen Sie im Dreck, vermacken oder jemand tritt drauf. Im CQB gehst also in nen Raum, ballerst zwei drei mal und dann muss dein Team dich decken um die Hülsen zu sammeln.


      Denke die Hülsen sollte man einfach als Verbrauchsgegenstand mit evtl. Wiederverwendbarkeit betrachten :D

      Aber wenn nur die Hülse kaputt geht, gibt es diese auch als Ersatz, der untere Teil sollte nur ganz bleiben


      Wenn ich mir dann nen Fangsack dran bastel ist das auch wieder unnötig und ich kann auch ne Hammer 7 mir Röhrchen Mag obendrauf benutzen.


      Das ist halt der Punkt Style vs. Usability. Und schöner als die Hammer 7 ist die CAM870 allemal.
      Ich denke diese Markierer kauft man sich nicht aufgrund von Konstanz, Usability oder anderen rationalen Entscheidungen sonder schlicht und einfach des Spasses wegen :spank:
      Visit us on Facebook - P.A.W.N. Squad
      Looking for Magfed Events? Find us on Facebook - Magfed Events Europe
    • Fangsack ist im Lieferumfang enthalten, einsammel von dreckigen Hülsen fällt also aus. Bei der verwendung von 6mm paint (gibt es wohl auch mit blauer Füllung) kommt vorne noch eine Papierkappe in die Hülse.

      Die Präzision wäre beim "Schrot" wohl eher nebensächlich. Das wäre auch das einzige was ich mit dem Teil verschießen würde, alles andere macht bei dem setting einfach keinen Sinn.

      Die fps schwankungen würden mich schon mal interessieren. Frage mich wie groß die tatsächlich sind und wo sich der durchschnittswert einpegelt.


      Da war jemand schneller beim tippen :grinser:
    • kartan schrieb:

      hat wer eigentlich 6mm paint schon in echt gesehen?

      kann mir kaum vorstellen, dass die aufgehen bzw man die überhaupt spürt?

      Ja hab welche, gibts zb. bei Kotte-Zeller.

      Die hab ich mir mal für einen Granatwerfer geholt, gleiches Prinzig wie hier.

      Die sind aber kaum zu gebrauchen, sind ultra hart bei meinen Tests ist nichtmal die Hälfte der Balls geplatzt. (Ziel war ne 3m entferne Betonwand...)

      Klar ist das hier nix fürs normale Paintball spielen, aber dafür ists ja auch nicht gedacht.

      Ich finds nur geil und wenn sich am Preis noch was macht, werd ich nicht drumrum kommen. :grinser:
    • Das die Wumme für RAM entwickelt wurde und es da hauptsächlich um Rollenspiel geht, vergesst Ihr bei Eurem Genörgel offensichtlich.
      Ausser Style bringt die beim normalen KSAW Paintball null.
      Und bei der Verarbeitung ist der Preis sicherlich okay, wie es scheint, da hab ich schon deutlich unverschämtere Plastikkisten jenseits der 1000€ gesehen.
    • sgt-terror schrieb:

      Das die Wumme für RAM entwickelt wurde und es da hauptsächlich um Rollenspiel geht, vergesst Ihr bei Eurem Genörgel offensichtlich.
      Ausser Style bringt die beim normalen KSAW Paintball null.

      STYLE gewinnt !!!!
    • Klare Sache. Stylefaktor ist unbestritten mega! Die Holz version mit 5kg ist schon heftig. Glaube die originale 870er wiegt knap über 3kg und kostet kaum mehr. Da kann man auch qualität erwarten.
      Dass eine klemmt im Video ist zwar nett, dass er das drin gelassen hat, aber wirft trotzdem Fragen auf bzgl der Fertigung und Haltbarkeit im Zusammenspiel mit Mechanik des Ausziehers und den Hülsen.
      Dass diese Verbrauchsmaterial sind, wenn auch ein extrem teueres ist klar, aber halten sollten sie ja schon ne weile auch wenn sie auf Beton fallen statt in die Wiese

      Das mit den gechronten Hülsen ist mir noch rätselhaft. Abhängig von der Füllmenge und der Art des Gases usw? Wenn ich das im Video richtig verstanden hab, dann ist es wohl nicht so klar ob man auch maximal 7,5j erreicht.

      Rollenspiel? Sind wir hier im Kindergarten oder bei den Fantasy Jungs? Wenn man das teil für Paintball bewirbt, dann muss man sich auch Kritik gefallen lassen.

      Marktplatz-Eintrag: Suche Tippmann 98 Lauf
    • Ich sag ja, so ein richtig tolles Magfed - Zombie - Survivor - Game, da kannst mit den Knarren voll abräumen. Bei normalen Spielen oder Biggames gewinnst wahrscheinlich den Style - Preis ansonsten bringen die Teile eigentlich wenig bis gar nix. Trotzdem srhen sie unbestritten ultimativ stylisch und cool aus.
      Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht

      Der Ex-Bestimmer....huldigt Ihm nicht mehr.

      Seit 08.04.2017 „Ehrensheriff“ der Eichhörnchensheriffs.

      "Tischknecht bring Porree.....der König hat Hunger"

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/161115/4f3g9rtd.png]
    • Ich find sie ja schon ziemlich porno. Wenn der preis nich so hoch wäre und ich mich nicht schon zu Weihnachten selbst beschenkt hätte würde ne Bestellung nich lange auf sich warten lassen.
    • bäm hab mir gerade das video reingezogen, der bock ist schon echt geil, zweckmäßigkeit ist alles eine andere geschichte, aber style faktor 1000+

      ich verkaufe meine ausrüstung einfach, steck mir zwei crossmann unter die achseln, das teil in die hand und stehe ansonsten einfach nur total lässig und abgefukt cool herum...vlt baller ich mal ein zwei schuss in die heide um noch cooler zu sein als ich dann ohnehin schon bin....wie ich nebenbei die zigarre rauche weiß ich noch nicht, aber es wird sich schon eine lösung finden