T15 Boxmag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • UnknownDE schrieb:

    Wenn ich hauptsächlich mit Hüpfburgenspieler spiele, dann würde ich mir auch überlegen ein Boxmag dran zu basteln, die Situation macht den nutzen. Wie bei der Repetiersniper, auch so super sinnvoll im Paintball....
    Und was bringt dir das? Kriegst mit Boxmag auch keine 20BPS raus. Jedenfalls nich in Deutschland
  • Jetzt wird nur noch um des Argumentierens argumentiert. Als ob es irgendeinen Markierer gäbe, der sinnvoll wäre.
    1. Jeder Thread hat sein Thema. Meist am Titel zu erkennen. Anstatt anderweitige Diskussionen anzufangen, ist es meist besser einen eigenen Thread zu starten. (bei Vaporware kann man mal ne Ausnahme machen)
    2. Befinden wir uns - als Community - nicht in einer Blase. Auch wenn ein großer Teil der Mitglieder inzwischen nur noch Magfed kennt (!), ist diese Spielart nicht das Nonplusultra. In den letzten +35 Jahren haben ne Menge Leute viel Spaß mit diesem Hobby gehabt - in den unterschiedlichsten Formen. Klar ist es frustrierend, wenn man sich auf ein bestimmtes Spiel eingelassen hat und das nicht von jedem unterstützt wird. Aber solange dein Gegenüber es nicht am Fairplay mangeln lässt, haben noch alle gute Chancen Spaß zu haben.
    Startet doch mal nen eigenen Thread zum Thema: Was ist für mich Magfed?
  • UnknownDE schrieb:

    Wenn ich hauptsächlich mit Hüpfburgenspieler spiele, dann würde ich mir auch überlegen ein Boxmag dran zu basteln, die Situation macht den nutzen. Wie bei der Repetiersniper, auch so super sinnvoll im Paintball....
    Brauchst du nicht!
    Die letzten Hüpfburgspieler sind fluchend dank FS an mir mir vorbei marschiert. Ein Problem sind lediglich die Bouncer Klamotten da geht dann leider nicht jede FS auf.

    MfG

    VXSPEED
  • UnknownDE schrieb:

    Wenn ich hauptsächlich mit Hüpfburgenspieler spiele, dann würde ich mir auch überlegen ein Boxmag dran zu basteln, die Situation macht den nutzen. Wie bei der Repetiersniper, auch so super sinnvoll im Paintball....
    über sinn und unsinn kann man streiten. aber sowohl damals meine umgebaute h7 als auch jetzt meine 468 dmr machen spaß :D

    die t15 natürlich auch aber ist hald n anderes spielen
  • Garyden schrieb:

    Wenn ich nämlich dann gewinne, hat das schon was zu bedeuten würd ich mal sagen.
    WENN :D :D Habs bisher auch nur einmal erlebt, dass ich förmlich von Speedballern zugenagelt wurde, weil die es einfach witzig fanden ihren Vorteil rigoros auszuspielen. Zwei haben aus dem Bus in Hildesheim auf mich geschossen und wenn einer nachgeladen hat, hat der andere nochmal ne Schippe drauf gelegt.

    Locker 500 Schuss verballert bis ich nach 5 min einer mich am Fuß getroffen hat. Spaß hat das auch nicht mehr gemacht und das ist eigentlich der Hauptgrund warum ich spielen gehe.

    Sag ja auch nicht, dass die sich komplett zurückhalten sollen, aber zumindest keine 20 BpS wären schon ausreichend.

    Wenns Spaß macht muss es jedem Spaß machen.
    :hut: !!! VK New Legion Rush !!! :hut:
  • Neu

    Wenn man ein Kastenmagazin selber bauen möchte könnte man "einfach" auf das Prinzip zurückgreifen dass der Maxxloader verwendet. Also einmal die Kugeln mit einem Rotor nach oben befördern und von dort einmal einen anderen Rotor/Spire irgendwie an/in den Magazinschacht fördern lassen. So könnte man die Kräfte aufteilen.

    Oder man nutzt einfach von Haus aus den Maxxloader.
    Variantenreichtum erzeugt Entscheidungszwang.

    Der Einstieg + Verbesserungen
    Kleinzeug!
    Erklärung Laufset
    Markierervergleich
    Auf- & zuschießende Markierer
    Alles hier => Speck Ops Blog