Sinnlose Diskusionen über Preise und Markierer in FB-Verkaufsbörsen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sinnlose Diskusionen über Preise und Markierer in FB-Verkaufsbörsen

    Ich verkaufe ja nicht oft PB-Kram aber da ich es doch momentan tue, hätte man mich ruhig warnen können das man dafür echt harte Nerven und eine Papiertüte zum hyperventilieren braucht.
    Spezialisten in Sachen Paintballmarkierer und Preislage auf dem Markt sprießen ja wie Pilze aus dem Boden und jeder hat mehr Ahnung wie wenig Markierer nur noch wert sind....
    Hier mal ein paar Schöne Bsp. nun:

    1. Es geht um die TiPX die ich im Dez. gekauft habe für mein FXR Projekt. (TiPX 230€ Versand 6,90€ Remoteline Adapter 21€ plus 6,90€ Versand beides 2 mal gespielt und ich wollte inkl. Versand 210€ haben)

    Unterhaltung Dienstag gestartet

    13.05.2014 18:58
    *****: Biete 140€ für die tipx Was möchtest du für die milsig

    13.05.2014 19:54
    Matze KathaFxr? 250€. Tipx mit remote 210€ inkl versand

    13.05.2014 19:55
    ***** Die tipx bekomme ich neu schon günstiger. Du hast doch ne milsig zum Verkauf oder habe ich das nicht richtig gesehen

    13.05.2014 20:07
    Matze Katha Hab sie einmal mit remote gespielt. Sie ist vom Dezember. Ich habe neu halt 230€ bezahlt. Remote 21€ und 2 x Versand. Deswegen 210. Musst sie ja nicht
    nehmen. Milsig is das fxr umbaukit.

    13.05.2014 20:08
    **** Ok Thx neu kostet sie derzeit 199 und den hp bekommt man dabei

    13.05.2014 20:10
    Matze KathaNa dann kauf doch da.

    13.05.2014 20:11
    **** Wenn ich ne neu hätte haben wollen hätte ich das sicher getan

    13.05.2014 20:13
    Matze Katha Es ist kein notverkauf. Ich verkaufe sie für den preis und gut. Sehe
    keinen Grund für einen wertverlust von 90 euro wegen 6 monaten

    13.05.2014 20:14
    ***** Ok ich sehe da schon einig Gründe aber egal du kannst ja noch selber mit spielen

    ----------------------------------------------------------
    Soviel dazu. sinnlose Zeitverschwendung......

    Dieser Herr hier meinte eine TM15 ist ein MagFed Markierer und beharrte auch darauf weil die ja ein Magazin hat. Auch der Hinweis das es sich um einen Dummy handelt, half nix. den Unterschied zwischen Hopper und MagFed hat er leider nicht verstanden und auch nicht das die TM15 ne Mini ist worauf er meinte das die doch gar nicht so Mini (klein) ist... Er führte dann per PN eine Diskusion kurz weiter und das ich das ja gar nicht wissen kann das man die TM15 nicht in einen MagFed Markierer umbauen kann. Naja, Tiberius 9.1 und schon is man halt Profi im Geschäft....
    ------------------------------------------
    Unterhaltung heute gestartet

    22:28

    ***** Hi wenn ich nicht mehr kommentieren darf... Hast du eine tm-15?

    22:29

    Matze Katha Nein aber Tm7 und tm15 sind gleich. Eine invert mini. Nur die verpackung ist anders. Um das innenleben ist quasi was herum gebaut worden

    22:29

    **** Also kannst dus nicht wissen weil du keine hast ^^ eusst ichs doch

    *wusst

    22:32

    Matze Katha Ich hab die tm15 mehr als einmal gespielt

    22:33

    **** War bestimmt ne andere

    22:36

    Matze Katha Jap

    ---------------------------------

    Ich beendete dann diese Diskusion.
    Über weiter diverse Preisangebote lass ich mich lieber nicht weiter aus.

    Mir bleibt nur noch zu sagen "IHR HÄTTET MICH RUHIG VORWARNEN KÖNNEN".....

    [IMG:http://www.tob-paintball.de/images/tob_banner_web.jpg]



    10/2003 - 10/2007 2./Panzerbataillon 383 RK
    05/2004 - 10/2004 2. Coy KFOR Man Btl Task Force Prizren
    06/2006 - 10/2006 2. Coy KFOR Man Btl Task Force Prizren
    2007 - 2014 Res PzBtl 33
    2014 - dato Res PzBtl 393
  • Sehr ärgerlich !
    Ich muss aber zugeben wenn man das so liest ist es irgendwie witzig, ich hoff du weisst was ich meine, mich würds auch nerven aber als Aussenstehender hat das schon was Lustiges

    DA bewahrheitet sich immer wieder der Spruch: wenn man keine Ahnung hat ....


    Gotchaspielfeld NORD - Europas größtes Paintball Spielfeld
    Scenario Big Game- Das Scenario Paintball Event
  • Diese unnötigen Diskusionen kenne ich auch nur zu gut.

    Ich regiere auf solch unrealistische Preisvorstellungen meist garnicht, außer ich hab grad nix zu tun, dann verarsche ich die Leute eine Zeit lang, spätestens wenn ich anfange deren Gebote noch zu unterbieten merken sies meist erst.

    Aber mal im ernst, ich würde die Tipx für 100€ inkl. Versand anbieten, mehr ist die nicht wert, bekommt man ja neu für 150€. :rofl:
  • Genau, vor allem wenn angeblich jeder so nen mega Teamdeal hat aber unbedingt deinen MArkier will.

    Leider so viele Unzuverlässige dabei.

    Oder sagen nach langer Verhandlung zu und meinen aber ich hab erst nächsten Monat Geld, nehme es aber 100%. Und was ist dann (sofern man es nicht eh schon verkauft hat)?´Genau, hat dann immer noch kein Geld.

    Marktplatz-Eintrag: Suche Tippmann 98 Lauf
  • Ich sag nur:

    Markierer für 550€ eingestellt

    Angebote:

    Isch geb disch 250!
    Ich nehm den MArkierer, aber 350€ Max mit Versand

    Meine Antwort an solche Typen ist dann immer: "Klar, ohne Bolt und Board ist der Preis ok :)"
    Lets Dance!

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
  • Jonny3069 schrieb:


    den merke ich mir :D


    Tu dir keinen Zwang an :D

    das schlimme ist ja noch immer das man diesen menschen helfen will, aber im laufe der disskusion merkt man das man der extremen verdummung dieser menschen einfach nicht gewachsen ist


    Na ja, ob es bei den meisten an Verdummung oder schlicht an dreistheit liegt weiß ich manchmal leider nicht so...

    Klar, wenn einer nen funktionierenden Rotor für 60€ reinsetzt bin ich auch der erste der den abkauft ohne ihn drauf hinzuweisen das der deutlich mehr wert ist, Gelegenheiten muss man halt einfach nutzen und bei manchen Leuten hilft halt nur ordentlich Lehrgeld. Aber wenn man schon im Text sieht das der Verkäufer n bisschen Ahnung von der Materie hat noch zu versuchen ihn um 50% runter zu handeln...
    Lets Dance!

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
  • was diese o.g. "Verdummung" angeht... (regt mich gerade auf)

    ich habe zwar noch nie wie oben beschrieben online Gebrauchtes... verkauft aber:

    Ich mache in meinem Angelverein den Gewaesserpflegewart fuer ein Gewaesser,
    die Mitgleider muessen 15std im Jahr "Pflegedienst" leisten...

    bekomme fast gleichzeitig Email von einem Jugendlichen(16) und seiner Mom,
    er moechte/soll unbedingt bei mir Pflegedienst(am Teich) machen...
    nur liegt der Teich am weitesten vom Vereinheim weg - ca 30km -> er braucht Mitfahrgelegenheit...

    Kurz: Nach ca. 60(!) z.t. umfangreichen Emails und 4x mal vergeblich warten,-
    am Vereinheim(14km von meinem Zuhause weg) auf den Jungen - habe ich es aufgegeben ! :head:

    Das Thema "Verdummung" kam dann aus anderem Grund bei unsere Jahreshauptversammlung dran...
    ...Die Versammlung hat nach Protokol offiziel vestgestellt, das dies z.z. der allgm. Trend in der Bevoelkerung ist,-
    und das der Verein leider nix dagegen tun kann !!! :rolleye:

    Wenn das im Verein schon so abgeht, was erwartet ihr dann von quasi annonymisierten ganzheitlich Fremden online :panic: :buddel: :panic:

    Die Leuten heute mangel es an Achtsamkeit, (Eigen)verantwortlichkeit, Respeckt, Benehmen,... :voodoo: :mecker: :contra:

    mfg chris
    [edit] eineindeutiger einen begriff formuliert
    die inkarnation der Unschuld:
    "Case of doubt, mark 'em all, the Marshals's will sort em out!" :angel:
    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/161115/4f3g9rtd.png]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von recycler77 ()

  • Also ich fand deine Preise ja auch ganz schön hoch (persönliche Meinung und so), aber jeder hat ja die Möglichkeit einfach nicht zu kaufen.
    Was Facebook angeht, liegt der Fehler ganz einfach daran, dass du im Paintball-Flohmarkt bist, das ist Spam pur. Wenn du den nicht willst, poste in der <Paintball Börse>, aber halte dich an die Regeln, sonst wird dein Angebot nicht freigeschaltet bzw. du fliegst raus. Zum Verkaufen ist es da aber deutlich angenehmer...
    Full Auto hat nur meine Klima!
    [IMG:http://s7.directupload.net/images/user/140624/yufaymvq.jpg]

    Du kannst schon Nazi sein, aber dann biste halt kacke...
  • Hmmm... Also ich persönlich finde:

    Wer als Verkäufer einer gebrauchten Ware (2mal gespielt oder 3 Millionen mal - gebraucht bleibt gebraucht) mit unrealistischen Preisvorstellungen rangeht, darf sich über blöde Kommentare nicht wundern oder wenn die Leute nachfragen, verhandeln oder ihn gar nicht erst für voll nehmen. Besonders toll finde ich immer Angebote, bei denen der Gebrauchtpreis höher liegt als der Neupreis mit Versand oder zumindest ungefähr gleich ist. Ja, das gibt es. Mich ärgert sowas, weil es zeigt, dass der Verkäufer nicht mal kurz schauen konnte, was die gebrauchte Ware denn NEU überhaupt noch kostet. Frei nach dem Motto "Ist doch Eure Schuld wenn ICH zu teuer gekauft habe".

    Aber man will ja nicht ungerecht sein. Ab und an frage ich deshalb einfach mal nach - mag ja sein, dass der Verkäufer einen guten Grund nennen kann, warum man für seine Gebrauchtware (fast) dasselbe oder sogar noch mehr zahlen sollte als wie neu im Laden. Vielleicht ist die angebotene X7 Phenom ja ein Blowforward und läuft zur Not sogar ohne Batterien, das wär natürlich ein krass-end-geiler Mehrwert lol. Oder das gebrauchte Freakset kann sogar auseinandergeschraubt werden. Oder die Mehrkosten gehen in ein soziales Projekt. Z. B. Bier für den Verkäufer.

    Andererseits - der Gebrauchtmarkt scheint ja wirklich ein Verkäufermarkt zu sein und es funktioniert. Insofern habe ich dann doch wieder Verständnis für die Verkäufer - warum soll man also ohne Not niedriger einsteigen als der Online-Shop.

    Cheerio
    Jan
  • @Jan:

    2x gespielt und 3 Millionen x gespielt ist eben NICHT das gleiche. Nen Auto 100 Km Probegefahren oder 200000 Km komplett abgerockt ist ja auch nicht das selbe!

    Genauso wenig muss ein Gebrauchtverkäufer darauf achten das irgend ein Onlineshop grade für 2 Wochen ein Sonderangebot hat...

    Wenn ein Käufer meint das er die Ware woanders günstiger bekommt, dann soll er es doch da kaufen. Wenn der Verkäufer seinen Kram nicht los wird wird er es schon irgendwann merken das es evtl am Preis liegen könnte...

    Wie gesagt, ich habe Ende letzten Jahres eine AXE in einer Sonderedition verkauft die es schon seit April nicht mehr zu kaufen gab, NP lag bei 750€. Da ich damit nen gutes halbes Jahr ordentlich gespielt habe hab ich den Eingangspreis gleich mal auf 550€ reduziert, Antworten stehen ja oben. Die schärfsten waren aber noch die, die aber meinten das so ne Axe neu ja nur maximal 500€ kostet, man sie dann darauf hinweist das das aber nur die normale Version und nich die PRO Ltd. ist und sie dann sagen das ihnen das doch egal ist, da flipste aus...
    Lets Dance!

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
  • 1. Hoffe ich die Namen sind anonymisiert???? Ansonsten: geht's noch? Den Namen (und wenn's nur der FB Nick ist) hier einfach weiterzugeben??
    2. Musst ja nicht diskutieren
    3. Nach meiner Erfahrung sind die geforderten, nicht die gebotenen Preise unrealistisch!

  • Sehe kein Problem darin da ja nirgends in den AGB´s dies verboten ist, FB ebenso öffentlich zugänglich ist und es auch genug Foren mit Feedbacks gibt in denen nix anonymisiert wird.

    Und wenn für euch die geforderten Preise unrealistisch sind dann quatscht doch die Leute nicht zu sondern guckt euch nach anderen Verkäufern um. ES ZWINGT EUCH KEINER ZU KAUFEN! Paintball ist nunmal ein teures Hobby und wenn man es sich nur grade so leisten kann wenn man die gebrauchten Markierer etc bis ins bodenlose vom Preis her drückt dann sucht euch ein anderes Hobby. Warum kauft ihr die Ware nicht neu beim Onlinehändler oder sonst wo und diskutiert über den Preis?
    Für mich sind die Preisvorstellungen von vielen Käufern unrealistisch. Und? Wer hat nun recht? Nur weil einige meinen ihr Preis ist der richtige habe ich mich noch lange nicht zu fügen. Mein Markierer - Mein Preis

    [IMG:http://www.tob-paintball.de/images/tob_banner_web.jpg]



    10/2003 - 10/2007 2./Panzerbataillon 383 RK
    05/2004 - 10/2004 2. Coy KFOR Man Btl Task Force Prizren
    06/2006 - 10/2006 2. Coy KFOR Man Btl Task Force Prizren
    2007 - 2014 Res PzBtl 33
    2014 - dato Res PzBtl 393

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DerM@tze ()

  • RazorCharlie schrieb:

    @Jan:

    2x gespielt und 3 Millionen x gespielt ist eben NICHT das gleiche. Nen Auto 100 Km Probegefahren oder 200000 Km komplett abgerockt ist ja auch nicht das selbe!


    Das kannst du aber überhaupt nicht vergleichen!
    Bei eine Gebrauchtwagen kann man sich halbwegs auf die KM-Angabe verlassen, aber bei gebrauchten Markieren schreibt jeder 2te rein das der angeblich fast neu ist und kaum gespielt. Überprüfen kann man das aber leider vorher nicht und bei dem Großteil kann man das auch anzweifeln.
    Dazu kommt das wirklich alle naselang Preise verlangt werde, die jenseits von gut un böse sind.
    Das Beste daran, wenn die noch nicht einmal im Angebot stehen und man die erst per PN erfragen muss und dann geht einem der Verkäufer weiter auf den Sack, da man ja Interesse gezeigt hatte.
  • Rex schrieb:

    3. Nach meiner Erfahrung sind die geforderten, nicht die gebotenen Preise unrealistisch!


    Wie oben schon gesagt: wenn du meinst das dir das Teil zu teuer ist und du es woanders billiger bekommst: DANN KAUF ES DOCH DA!
    Nur weil etwas nichtmehr Originalverpackt ist bedeutet das nicht das es nur noch die hälfte Wert ist...

    @Nimme:
    Sicherlich kann man das nicht 1:1 vergleichen, aber aufgrund der besseren Übersichtlichkeit und weil wirklich jeder versteht was mit dem Autovergleich gemeint ist habe ich das so genommen.
    Ein Markierer der nur 1-2 Kisten verschossen hat (ok, das sind laut angaben ja eigentlich fast alle...) und auch sonst keine Macken hat ist quasi Neu ==> nur "Probegefahren"
    Ein Markierer der 5 Jahre jede Woche das Feld gesehen hat ist da schon ne ganz andere Hausnummer ==> "abgerockt"

    Wie gesagt, nur als grobes Beispiel gedacht. Kommt halt auch immer auf die Pflege des Markers an. Gibt auch 06er EGO´s die noch 120%ig schießen!
    Lets Dance!

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RazorCharlie ()

  • Es ist doch wirklich so, Meine Ware-Mein Preis.

    Oft sind auch Preise über Neupreis realistisch.
    Beispielsweise auch in FB, wo einer seine A5 verkauft hat für knappe 500€. Da gab es die ersten Leute, die sich nur das erste Bild angeguckt haben. A5 im Normalzustand und direkt in den Ragemodus übergegangen sind.

    Das aber 2 Komplette Hammerhead Laufsets in Camo, eine HK 416 Shroud mit Schulterstütze+ Magazin, eine UMP Shroud mit eigener Schulterstütze+ Magazin.
    Dazu noch ne Weste mit Pods und ne Mamba + 300 Bar Flasche dabei waren, hat die wenig Interessiert.

    Wenn mehr Zubehör dabei ist, als eigentlich in der OVP dabei wäre, sind auch höhere Preise als der Neupreis oftmals gerechtfertigt.

    Wenn man etwas woanders Billiger bekommt, kauft man halt da. Niemand muss etwas kaufen.
  • ICh sehe das genauso wie einige andere hier. Ich moechte etwas verkaufen und dann mache ich den Preis. Ob ich jetzt 200% des Neupreises ansetze oder 50% ist meine Sache.

    Klar werde ich entweder den Gegenstand los oder nicht. Wenn nicht, muss ich mir Gedanken machen warum ich ihn noch habe. Dann bin ich derjenige, der gezwungen ist, was am Angebot zu aendern und nicht der Verkaeufer. Also ich habe fast die gleiche Axe (er Ltd Pro - ich Ltd Carbon) wie Charlie und 550 Euro waere das minimum, das ich verlangen wuerde.

    Als Interessent kann ich anfragen, aber nich poebeln. Will der Verkaeufer sich fuer den vorgeschlagenen Preis nicht verkaufen, muss ich mich als Interessent nach anderen Angeboten umschauen.
    Beide haben ihre Rollen in dem Spiel, aber meckern, poebeln und so Sachen steht keinem zu.
    McFett macht glücklich! :gun: