Erfahrung mit Maxs-Sport.com ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BIs 2003 reicht das F ja aus. Oft wurden die aufm Frontblock gestempelt, welcher bei einem Pump Umbau ja abgenommen werden muss. Allerdings nicht immer. Hab bei Cockern schon wirklich überall Stempel gesehen, Frontblock, Frame, Body seitlich mal vorn bei der Seriennummer, mal hinten.

      Ich bin mir nicht sicher, aber glaube kaum, dass jemand eine MEch zur Pumpe umgebaute cocker noch als "normale" Cocker Stempeln würde. Einzelabnahme wäre theoretisch möglich, musste mal nen Büchsenmacher fragen, ob er das beim PtB für dich macht.

      Aktuelle Maxs Stempel sind nur noch "MAXS" auch leider auf meiner TMC. Zumindest da ist er obendrauf und nicht wie bei anderen auf der Griffschale oder am ASA. :head:

      Marktplatz-Eintrag: Suche Tippmann 98 Lauf
    • jo vielen Dank euch allen für die Tips und Zuschriften. Danke auch @sgt-terror , habe gerade mit Paintball.de telefoniert.

      Die Prostock wurde wohl auch ohne Händler und Kaliberstempel eingeführt. Laut Shop dürfte das kein Problem sein , da die Porstock-Reihe noch von 2003 ist und sich auf 2004 lediglich der Frame gändert wurde.
      Außerdem wurde mir vom Shop Unterstützung zugesichert ,falls es unwahrscheinlicher Weise doch Differenzen mit der Rennleitung geben sollte.

      Somit alles halb so wild und ich bin wieder Happy :2thumb: :grinser: :grinser: :hurra: :dance:
      Plan B - We can solve the problem with a path of peace
    • Stimmt, da war ja was...
      Die ProStock 2k4 kam schon Ende 2003 raus, die Zulassung wurde schon Anfang 2003 beantragt, somit hat sich da ne Grauzone ergeben.