Tiberius Arms T15

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • duke nukem schrieb:

    kann ich mir nur anschließen....geiler scheiss!!
    Falls dir der First strike Kostenpunkt auch etwas sauer aufstößt gibt es da coole Alternativen.
    Falls du n paar Infos brauchst/fragen hast...nur zu !!!
    da bin ich ja jetzt mal gespannt...erzähl
  • @Schabe
    Bei FS ergibt sich ja eine Verbesserung der Präzision UND Reichweite...
    Ich habe schon von gedrehten Läufen und irgendwelchen Röhren gelesen die man sich in den Lauf schieben kann..( Freak set heißt das glaube ich) .
    Jedenfalls war mir das alles zu blöd und deshalb habe ich mich für eine mündungsfeuerbremse mit hop up entschieden. War da am Anfang echt skeptisch...aber das Ding taugt echt was... die Balls werden jetzt nicht genau so präzise wie FS, aber die Reichweite und präzision erhöht sich doch deutlich spürbar (je nach Einstellung) .
    Für mich ne super alternative wenn man nicht viel Geld für FS ausgeben oder nur wirklich sparsam damit umgehen will;)
    Anbei noch ein Foto.
    Dateien
  • @duke nukem
    1. Ist das ein Webshop mit denkbar lächerlichen Produktbeschreibungen. Schön, wenn du trotzdem zufrieden warst. Hast übrigens leider 20€ zuviel bezahlt.
    2. Wissen wir alle, was der Magnuseffekt ist und was ein Hopup macht. Das ist ein10 Jahre alter Hut.
    3. Funktionieren diese Systeme (Flatline und Apex) sehr gut. Bei perfekt runden Bällen. Wehe, es ist eine Naht oder eine Unwucht drin.
    4. Ist der Reichweitengewinn deutlich geringer als bei FS.
    5. Sagte ich schon,dass du 20€ zuviel bezahlt hast?
    6. Leg dir mal nen eigenen Avatar zu.
    Schon Ok, einige von uns machen den Spaß halt schon ein paar Jahre länger :D gell @Schabe
  • Zu1: fuck...
    Zu 2: war für MICH neu das es das auch für Paintball gibt ..dachte dass gibt's nur für die 6mm luftpumpen
    Zu 3: hab ich auch schon gemerkt
    Zu 4: ja stimmt aber immer noch besser als ohne"upgrade"
    Zu 5: klarer Fall von selber schuld
    Zu 6: sir jawohl sir!!

    Abschlussbemerkung:
    Für diesen Schändlichen Beitrag werde ich mir mit Demut das Feierabend Bier ins Gesicht schütten und mir die Krone der Dummheit aufsetzten :D
  • duke nukem schrieb:

    kann ich mir nur anschließen....geiler scheiss!!
    Falls dir der First strike Kostenpunkt auch etwas sauer aufstößt gibt es da coole Alternativen.
    Falls du n paar Infos brauchst/fragen hast...nur zu !!!
    Der normale Lauf ist aber schon präzise hatte am Anfang auch nur normale PBs

    Der Hammerheadlauf ist aber noch ne ganze Ecke schärfer Mundwasser trop tropf. :grinser: :grinser:
    :auslach: :cursing: Tiberius T15 ist sie zu schwer bist du zu schwach ganz einfach! :auslach: :cursing:
  • Betrachte es mal so:
    je präziser die Knifte trifft, um so mehr Spaß macht es
    je mehr Spaß es macht, um so länger bleibt man bei

    1. Schritt : gute Paint (SUF ausführlich geschrieben)
    2. Schritt : ein Laufsystem zur Anpassung an den Paintdurchmesser
  • frykoone schrieb:

    duke nukem schrieb:

    kann ich mir nur anschließen....geiler scheiss!!
    Falls dir der First strike Kostenpunkt auch etwas sauer aufstößt gibt es da coole Alternativen.
    Falls du n paar Infos brauchst/fragen hast...nur zu !!!
    Der normale Lauf ist aber schon präzise hatte am Anfang auch nur normale PBs
    Der Hammerheadlauf ist aber noch ne ganze Ecke schärfer Mundwasser trop tropf. :grinser: :grinser:
    DIe Hammerheads haben alle Züge, soweit ich das weiß und das macht eigentlich nur Sinn bei FSR.

    Bei den Roundballs ist ein glatter Lauf mit passender Boresize besser.
  • @Listenhund ist richtig was du sagst, habe auch nichts anderes behauptet.

    Mein Stocklauf von der T15 ist ja auch gehont in drinnen und der ist schon so präzise gewesen. ob nun mit normale PB oder FS.

    Aber ein Hammerheadlauf macht auch bei normaler Paint Sinn das mit den Zügen und Feldern sei mal da hin gestellt.

    Auf meine X7 ist auch einer drauf und der ist ja wohl im gegensatzt zum normalen X7 Stocklauf wohl 50 mal präziser als der Stocklauf. :rofl: :rofl:

    Jetzt ist es eine Freak-Hammerheadlauf Kombi meiner Meinung nach das beste nach FS.
    Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrung gemacht damit.

    ABER JEDER HAT NE ANDERE MEINUNG DA ZU UND DAS IST AUCH GUT SO.

    Klar der extra angefertigte Hammerheadlauf für die Tiberius T15 ist am besten zu gebrauchen mit FS.
    kann aber auch mit normaler Paint verwendet werden.Wenn man keine FS hat und er ist trotzdem präzise.

    Es gibt ja auch nicht umsonst den Hammerheadlauf der Extra für die Tiberius T15 mit FS entwickelt worden ist.

    Die Züge und Felder haben sich verändert, bei den Hammerheadläufen im gegesatzt zu den ohne FS.
    Ich habe beide 1x 16" Bang-Stikxx normal Und den neuen Hammerheadlauf für Tiberius ohne Adapter auch 16" und mit Adapter 18"
    :auslach: :cursing: Tiberius T15 ist sie zu schwer bist du zu schwach ganz einfach! :auslach: :cursing:
  • frykoone schrieb:

    @Listenhund ist richtig was du sagst, habe auch nichts anderes behauptet.

    Mein Stocklauf von der T15 ist ja auch gehont in drinnen und der ist schon so präzise gewesen. ob nun mit normale PB oder FS.

    Aber ein Hammerheadlauf macht auch bei normaler Paint Sinn das mit den Zügen und Feldern sei mal da hin gestellt.

    Auf meine X7 ist auch einer drauf und der ist ja wohl im gegensatzt zum normalen X7 Stocklauf wohl 50 mal präziser als der Stocklauf. :rofl: :rofl:

    Jetzt ist es eine Freak-Hammerheadlauf Kombi meiner Meinung nach das beste nach FS.
    Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrung gemacht damit.

    ABER JEDER HAT NE ANDERE MEINUNG DA ZU UND DAS IST AUCH GUT SO.

    Klar der extra angefertigte Hammerheadlauf für die Tiberius T15 ist am besten zu gebrauchen mit FS.
    kann aber auch mit normaler Paint verwendet werden.Wenn man keine FS hat und er ist trotzdem präzise.

    Es gibt ja auch nicht umsonst den Hammerheadlauf der Extra für die Tiberius T15 mit FS entwickelt worden ist.

    Die Züge und Felder haben sich verändert, bei den Hammerheadläufen im gegesatzt zu den ohne FS.
    Ich habe beide 1x 16" Bang-Stikxx normal Und den neuen Hammerheadlauf für Tiberius ohne Adapter auch 16" und mit Adapter 18"
    Sorry, aber ich kann den Text von dir nicht nachvolziehen. Mir erschließen sich hier die Zusammenhänge leider nicht.

    Ja, jeder hat ne andere Meinung dazu...unabhängig von deiner Meinung (und auch meiner Meinung) gibt es Fakten auf dieser Welt, die sich durch objekitve Tests messen lassen.

    :hut: :hut:
  • Wie heiß es so schön: Einbildung ist auch eine Bildung.
    Das wurde viel diskutiert und das ganze Marketing Gewäsch enlarvt. Es gibt Vorteile von gezogenen Läufen, aber sicher nicht bei normaler Paint. Was du erlebt hast zwischen Stocklauf und Hammerhead ist einfach das bessere Paint/ Lauf Verhältnis, was dir auch eine glatter Lauf vollbracht hätte. Jeder darf seine Meinung haben, aber man sollte die Fakten und die Physik nicht vergessen. Les dir alle Threads mal durch, es wurde richtige Testreihen durchgezogen. Da hast du was handfestes und kannst deine Meinung eventuell noch fundierter gestalten :hut:
    „He who makes a beast of himself, gets rid of the pain of being a man“
    Verkaufe: Milsig M5 - Tippmann TMC - diverse Läufe - 0,4l FS HP - diverses Zubehör
  • Mensch, @A1M1NG ist doch ganz einfach. ;)

    Du nimmst die Preisdifferenz in Relation zum Standart und schon hast du die verbesserte Präzision in %. :vertrag:

    Hier ein Beispiel zur Veranschaulichung: Standartlauf 50€ zu Lauf mit Zügen für 100€ ::::: 100-(50/100)*100 = 50 --> Daraus folgt: Mit Zügen 50% mehr Präzision :pfeif:
    Oder noch einfacher als Bauernregel: Hast a doppelte bezahlt, die Kugel 2x so genau ins Ziel reinknallt.


    So und jetzt: Clownsmodus/Ironie/Sarkasmus off

    :hut: :hut:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Listenhund () aus folgendem Grund: Deutsch Sprache, schwere Sprache ;-) ...blöde Satzzeichen

  • Ich merk schon da wurde ich jetzt falsch verstanden. ich hatte ja extra geschrieben das mit den Zügen und Feldern sei mal dahin gestellt. Will da mit sagen,ich wollte das jetzt nicht in der sagen wir mal Diskusion einbinden.

    Neee Einbildung ist ne Weiterbildung Spass :rofl: :rofl:
    Das was @DrJohnson schrieb ich das was ich eigentlich meinte"Was du erlebt hast zwischen Stocklauf und Hammerhead ist einfach das bessere Paint/ Lauf Verhältnis, was dir auch eine glatter Lauf vollbracht hätte".

    Ist eigentlich das was ich damit sagen wollte .ich habe es aber anders geschrieben wie ich es zu der Zeit im Kopf hatte.

    Ab er trotzdem finde ich den Hammerheadlauf für die T15 besser in der präzison, halt als der standart Stocklauf von der T15.Wo bei der auch sehr gut ist. Ich spreche von runden Farbbällen aus guter Qualität das wäre noch an zu merken.

    Ich wollte jetzt nicht eine Diskusion los tretten, wo rüber es schon lange Vergleiche und ähnliches von den Gehlerten gibt. :grinser: :grinser:
    :auslach: :cursing: Tiberius T15 ist sie zu schwer bist du zu schwach ganz einfach! :auslach: :cursing: