Ein Video

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von iron eagle
      sicherlich nicht !! wieso auf den thron heben ?? um angenehm und taktisch überlegen spielen zu können hat man nunmal ne gute ausrüstung. ich selber bevorzuge nunmal mitstreiter, die wert auf ausrüstung und schöne gemoddete replikas legen, ansonsten könnt ich auch mit rosa dye-jersey im wald rumhoppeln, was ja kpl. für den arsch ist. was heisst kein krieg ! kommt mir aber schon so vor, wenn rauchbomben im einsatz sind, schützengräben und alte bunkeranlagen aufm feld sind siehe gotchaspielfeld nord oder süd. das ist doch das interresante, und dazu gehört für mich detailtreue.
      ich hab kein problem damit !!


      Mein letzter Kommentar zu dieser Sache: Lass Dir aus sicherer Quelle sagen: Wenn auf Dich mit echten Waffen geschossen wird, dann sind Dir Kleidung und Ausrüstung scheiß egal. Ich habs erlebt und das war von Paintball weiter entfernt, als der Pluto von der Sonne. Bei solchen Ansichten könnte ich kotzen. Am besten verpflichten und ab in den Einsatz - das justiert die Einstellung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tunnelratte ()

    • Original von iron eagle
      ich selber bevorzuge nunmal mitstreiter, die wert auf ausrüstung und schöne gemoddete replikas legen, ansonsten könnt ich auch mit rosa dye-jersey im wald rumhoppeln, was ja kpl. für den arsch ist.



      Boah und erzähl nochmal wem, das du nichtr engstirnig bist! muhahahahahha


      Original von iron eagle
      was heisst kein krieg ! kommt mir aber schon so vor, wenn rauchbomben im einsatz sind, schützengräben und alte bunkeranlagen aufm feld sind siehe gotchaspielfeld nord oder süd. das ist doch das interresante, und dazu gehört für mich detailtreue.
      ich hab kein problem damit !!


      Paintball ist kein Krieg! :hammer:
    • Original von Tunnelratte
      Original von iron eagle
      sicherlich nicht !! wieso auf den thron heben ?? um angenehm und taktisch überlegen spielen zu können hat man nunmal ne gute ausrüstung. ich selber bevorzuge nunmal mitstreiter, die wert auf ausrüstung und schöne gemoddete replikas legen, ansonsten könnt ich auch mit rosa dye-jersey im wald rumhoppeln, was ja kpl. für den arsch ist. was heisst kein krieg ! kommt mir aber schon so vor, wenn rauchbomben im einsatz sind, schützengräben und alte bunkeranlagen aufm feld sind siehe gotchaspielfeld nord oder süd. das ist doch das interresante, und dazu gehört für mich detailtreue.
      ich hab kein problem damit !!


      Mein letzter Kommentar zu dieser Sache: Lass Dir auch sicherer Quelle sagen: Wenn auf Dich mit echten Waffen geschossen wird, dann sind Dir Kleidung und Ausrüstung scheiß egal. Ich habs erlebt und das war von Paintball weiter entfernt, als der Pluto von der Sonne. Bei solchen Ansichten könnte ich ******. Am besten verpflichten und ab in den Einsatz - das justiert die Einstellung.


      deswegen musst du nicht ausfällig werden. stell dir vor, mir is sowas auch schonmal passiert !! du bist nicht der einzige ! da muss man nicht in den einsatz bei der glorreichen bw, einfach nachts durch cicero(stadtteil/chicago laufen und dann hast das gleiche feeling ;)
    • aber echt..., dass den crap noch keiner gelöscht hat is schon komisch.
      "Sie haben Angst, die Gelehrten... Und so muß es sein -
      sie sollten sogar mehr Angst haben als wir einfachen Leute.
      Unsereiner begreift nichts von alledem,
      sie aber haben zumindest eine Ahnung,
      wie wenig sie im Grunde wissen."

      Picknick am Wegesrand
    • @iron eagle:

      Als Du bist gerade untoleranter als die meisten Spießbürger die uns das zocken komplett verbieten wollen. Es ist eine Sache die Krise zu bekommen, wenn jemand im Wald aufeinander ballert (obwohl es Sie natürlich einen feuchten Dreck was angeht, keine Frage) aber es ist schon ein Stück weit intoleranter die Krise zu bekommen wenn jemand das FALSCHE ANHAT beim im Wald zocken.

      Übe Dich wirklich mal in Toleranz, darin, da bin ich überzeugt, liegt die einzige Chance für Paintball.

      Fürs lockere, mit Jeans und Pullover, mal einfach so aus Spaß zocken kann man jeden Begeistern der nicht zu engstirnig ist, Spaß an Bewegung hat und kein Schißhase ist! Fürs "Paramilitärische" kann man nur ein paar Freaks begeistern (soll keine Beleidigung sein, meine besten Freunde gehören da dazu).

      Was glaubst du wird auf lange Sicht erfolg haben? Die Leute zu ermuntern einfach zocken zu gehen, wurscht was für ein Eisen sie haben wurscht welche Kleidung Ihnen taugt, oder Kommentare wie "kack Ausrüstung", "blöde Klamotten", usw.

      By the way haben wir in Österreich einige Woodlandspielfelder die sich echt nicht zu verstecken brauchen. Von Wr. Neustadt, einer mit Bunkern und Sandsäcken vollgerammelten Schottergrube bis Karnabrunn mit über 10 Hektar Bunkern, Gräben, Türmen, Stellungen und sogar einem Tunnel :D

      Was weiter westlich ist weiß ich (noch) nicht, aber ich bin überzeugt, dass da auch einiges im Gange ist.

      Und was MilSim betrifft, so ist es bei uns absolut in Ordnung auch mit Replika und Camo aufzutauchen, nur halt machen das nur die die das auch wollen - und das ist schwer in Ordnung!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thisdan ()

    • Original von thisdan
      @iron eagle:

      Als Du bist gerade untoleranter als die meisten Spießbürger die uns das zocken komplett verbieten wollen. Es ist eine Sache die Krise zu bekommen, wenn jemand im Wald aufeinander ballert (obwohl es Sie natürlich einen feuchten Dreck was angeht, keine Frage) aber es ist schon ein Stück weit intoleranter die Krise zu bekommen wenn jemand das FALSCHE ANHAT beim im Wald zocken.

      Übe Dich wirklich mal in Toleranz, darin, da bin ich überzeugt, liegt die einzige Chance für Paintball.

      Fürs lockere, mit Jeans und Pullover, mal einfach so aus Spaß zocken kann man jeden Begeistern der nicht zu engstirnig ist, Spaß an Bewegung hat und kein Schißhase ist! Fürs "Paramilitärische" kann man nur ein paar Freaks begeistern (soll keine Beleidigung sein, meine besten Freunde gehören da dazu).

      Was glaubst du wird auf lange Sicht erfolg haben? Die Leute zu ermuntern einfach zocken zu gehen, wurscht was für ein Eisen sie haben wurscht welche Kleidung Ihnen taugt, oder Kommentare wie "kack Ausrüstung", "blöde Klamotten", usw.

      By the way haben wir in Österreich einige Woodlandspielfelder die sich echt nicht zu verstecken brauchen. Von Wr. Neustadt, einer mit Bunkern und Sandsäcken vollgerammelten Schottergrube bis Karnabrunn mit über 10 Hektar Bunkern, Gräben, Türmen, Stellungen und sogar einem Tunnel :D

      Was weiter westlich ist weiß ich (noch) nicht, aber ich bin überzeugt, dass da auch einiges im Gange ist.

      Und was MilSim betrifft, so ist es bei uns absolut in Ordnung auch mit Replika und Camo aufzutauchen, nur halt machen das nur die die das auch wollen - und das ist schwer in Ordnung!!!


      kein thema, man wird ja seine eigene einstellung verkünden dürfen !
      mit der zeit wird man intolleranter, wenn man selber die ganze zeit nur
      schief angeschaut wird !! und nochwas, ich bin froh, dass nicht jeder arsch woodlandpaintball spielt und sich das zu nem art volkssport entwickelt. ich bin echt froh, dass ich ner ausgefallenen sportart nachgehe, die nicht jeder betreibt. sonst könnte ich fussball spielen !
      jedem das seine !!
    • und nochwas, ich bin froh, dass nicht jeder arsch woodlandpaintball spielt und sich das zu nem art volkssport entwickelt.


      Schön Dich mal irgend wann kennen zulernen!!! ;)

      Es heißt schon eine ganze Menge Tunnelratte vor zuwerfen er wird ausfällig, daran sieht man Du kennst ihn nicht persönlich!!! X-(
      Und er meinte den "wahren Krieg" und nicht irgend eine Besichtigungstour durch das Amiland!!! 8-)

      Wie schon gesagt, ich hoffe mann lernt sich mal kennen für ein nettes Gespräch! ;)

      Gruß
      "Wir werden ehrenhaft bestehen oder armselig untergehen!"

    • Original von Berserker
      und nochwas, ich bin froh, dass nicht jeder arsch woodlandpaintball spielt und sich das zu nem art volkssport entwickelt.


      Schön Dich mal irgend wann kennen zulernen!!! ;)

      Es heißt schon eine ganze Menge Tunnelratte vor zuwerfen er wird ausfällig, daran sieht man Du kennst ihn nicht persönlich!!! X-(
      Und er meinte den "wahren Krieg" und nicht irgend eine Besichtigungstour durch das Amiland!!! 8-)

      Wie schon gesagt, ich hoffe mann lernt sich mal kennen für ein nettes Gespräch! ;)

      Gruß


      auf dem nä. biggame mahle bist du sicher, da kann man sich ja mal unterhalten. man muss schon gewaltig hier aufpassen bei der wortwahl
      wie mir scheint ! ich kenne die tunnelratte nicht, er mich aber auch nicht !

      salute
    • Original von Adrenalin
      Original von iron eagle
      man muss schon gewaltig hier aufpassen bei der wortwahl
      wie mir scheint


      Da Du Paintball spielst, gehe ich mal davon aus, daß Du mindestens volljährig bist und eigentlich gelernt haben solltest, daß man immer auf seine Worte achten sollte.


      das hat damit nichts zu tun, man wird ja wohl seine meinung vertretten dürfen ! oder muss ich mich hier einer hirarchie unterordnen ?? mann oh mann !! 8-0